Rezensionen, Buchbesprechungen und mehr… auf Leselupe.de!
  • Amazon Bestseller


  • Werbung




  • Facebook

  • Rezensionen abonnieren!

    Ihre Email-Adresse:

    Eine Abmeldung vom Newsletter ist natürlich jederzeit möglich!

  • Schlagworte

  • Kategorien

  • Rezensionen-Links

  • « | Home | »

    Jonathan Emmett und Vanessa Cabban: Zu Hause ist es am schönsten

    Von hera | 30.Januar 2012

    Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
    Ein wunderschöner Morgen begrüßt den Maulwurf, als er aus seinem Bau klettert. Da scheint ihm seine Bleibe plötzlich viel zu eng und dunkel. So wünscht er sich eine andere Wohnung.
    Als er den Igel trifft, erzählt er ihm, dass er eine große, helle und wunderschöne Wohnung sucht. Der Igel meint den richtigen Platz zu kennen und zeigt dem Maulwurf einen schönen hohlen Baumstamm. Aber an diesem Ort, der wirklich groß ist, wie der kleine Maulwurf zugeben muss, ist es zu windig. Wie zu Hause fühlt der Maulwurf sich hier nicht.
    Auch das Eichhörnchen hat einen Vorschlag. Und so klettern Igel und Maulwurf mühsam auf einen Baum hinauf, denn als neue Behausung für den Maulwurf schlägt das Eichhörnchen ein Vogelnest vor. Hier ist es wirklich schön hell. Aber der Maulwurf fühlt sich hier nicht sicher. Er hat Angst hinauszufallen.
    Auch der Hase macht einen Vorschlag und zeigt den Tieren, einer nach seiner Meinung überaus gemütliche Behausung. Aber der Maulwurf kann sich nicht so recht für eine neue Bleibe entscheiden.

    Das Buch ist wirklich sehr niedlich gemacht. Es zeigt, dass jedes im Buch vorgestellte Tier andere Ansprüche an sein zu Hause stellt und dies natürlich auch Sinn macht. Zum Schluss weiß der kleine Maulwurf ganz genau, warum er in einem Bau unter der Erde am besten aufgehoben ist.
    Die kleine kindgerechte Geschichte lässt sich sehr gut vorlesen. Die Texte sind nicht sehr lang und nehmen auch nicht zu viel vom Bild weg. Das Geschehen ist auf eine sehr ansprechende Weise in den Zeichnungen dargestellt, so dass der Text und die verschiedenen Szenen eine schöne Einheit bilden. Es gibt viel zu sehen. Die Zeichnungen sind detailreich, aber nicht mit Einzelheiten überfrachtet. Die Farben sind natürlich gehalten. Pastelltöne wurden von der Illustratorin hier bevorzugt. Die drolligen Figuren gefallen gut. So macht das Ansehen der großformatigen Bilder den Kleinen sehr viel Spaß.

    Rezension von Heike Rau

    Jonathan Emmett und Vanessa Cabban
    Zu Hause ist es am schönsten
    Aus dem Englischen von Peter Ahorner
    32 Seiten, gebunden
    Annette Betz Verlag
    ISBN-10: 3219115144
    ISBN-13: 978-3219115147
    -> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen



    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
    Loading...

    ... 1.861 Aufrufe Kein Kommentar » | Kategorie Kinderbuch | Tags , , , | Trackback: URL/trackback

    Kommentare und Meinungen

    Was ist Ihre Meinung zu diesem Buch oder der Rezension?



    Top Suchbegriffe:

    • bilderbuch zu hause ist es am schönsten
    • "peter ahorner" "juni 2012"
    • zuhause ist es am schönsten, jonathan emmett, vanessa cabban
    • das buch vanessa und jonathan
    • jonathan emmett vanessa cabban
    • der kleine hirte jonathan
    • kindergeschichte zu hause ist es am schönsten
    • zuhause ist es am schönsten jonathan emmett
    • buch zuhause am schönsten
    • rezension zu hause ist es am schönsten