Rezensionen, Buchbesprechungen und mehr… auf Leselupe.de!
  • Amazon Bestseller


  • Werbung




  • Facebook

  • Rezensionen abonnieren!

    Ihre Email-Adresse:

    Eine Abmeldung vom Newsletter ist natürlich jederzeit möglich!

  • Schlagworte

  • Kategorien

  • Rezensionen-Links

  • « | Home | »

    Anne von Canal: Whiteout

    Von hera | 31.August 2017

    Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
    Hanna hat sich ihre beruflichen Träume erfüllt. Sie nimmt als Wissenschaftlerin an einer wichtigen Antarktisexpedition teil. Es wird versucht, über Eisbohrungen neue Erkenntnisse über das Klima der Vergangenheit zu gewinnen. Auch Hannas Vergangenheit drängt sich mit Macht wieder in ihr Bewusstsein. Erinnerungen werden wach und bald allgegenwärtig. Schuld daran ist eine E-Mail mit einer Botschaft, die nur ihr selbst etwas sagt. Was ist mit ihrer Jugendfreundin Fido geschehen? Warum hat sie Hannah damals belogen und im Stich gelassen. Zwanzig Jahre ist das her. Vergessen ist nichts. Doch hier im Eis wird Hanna keine Antwort auf ihre Fragen bekommen. Alles dreht sich in ihrem Kopf. Die Spannungen im Forscherteam wachsen. Disziplin ist gefragt, aber kaum zu halten. Sich zu beherrschen, ist schwer. Und dann gefährdet ein Schneesturm das ganze Projekt. Alles, aber auch wirklich alles, wird infrage gestellt.

    Das Buch beschreibt, wie die Vergangenheit die Gegenwart mit ihren Erinnerungen beeinflussen kann. Besonders Ungeklärtes und offenen Fragen können zum Problem werden, scheinbar ausgerechnet in schwierigen Situationen. Hanna ist in einer solchen Ausnahmesituation. Die Expedition ist eine nicht zu unterschätzende Herausforderung und verlangt alles von ihr ab. Die Autorin beschreibt, wie Hanna immer mehr abrutscht, wie sie damit beschäftigt ist, nicht die Kontrolle zu verlieren. Wie sie versucht, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.
    Es war für mich nicht einfach, Zugang zu Hanna zu finden. Sie bleibt mir recht fremd. Dennoch sind ihre Gefühle nachvollziehbar.
    Die Handlung springt von der Gegenwart in die Vergangenheit zurück ohne Unterlass. Die Autorin verbindet beides unglaublich eng. Untrennbar, unzerreißbar. Die Jahre dazwischen verschwinden und lösen sich auf. Das verleiht dem Buch Tiefgang.

    Rezension von Heike Rau

    Anne von Canal
    Whiteout
    192 Seiten, gebunden
    Mare Verlag
    ISBN-10: 3866482477
    ISBN-13: 978-3866482470
    -> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen



    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Stimmen)
    Loading...

    ... 195 Aufrufe Kein Kommentar » | Kategorie Belletristik | Tags , , , | Trackback: URL/trackback

    Kommentare und Meinungen

    Was ist Ihre Meinung zu diesem Buch oder der Rezension?



    Top Suchbegriffe:

    • Bisher keine...