Rezensionen, Buchbesprechungen und mehr… auf Leselupe.de!
  • Amazon Bestseller


  • Werbung




  • Facebook

  • Rezensionen abonnieren!

    Ihre Email-Adresse:

    Eine Abmeldung vom Newsletter ist natürlich jederzeit möglich!

  • Schlagworte

  • Kategorien

  • Rezensionen-Links

  • « | Home | »

    Die Gesundheit unserer Kinder

    Von hera | 2.Juli 2007

    Es gibt viele Faktoren, die sich auf die Entwicklung unserer Kinder auswirken. Die Gene und die Umwelt, aber auch die Eltern. Diese wünschen sich gesunde Kinder, die glücklich heranwachsen. Dazu gehört eine gute Erziehung, das Wecken von vielfältigen Interessen, zum Beispiel am Lernen, und die Förderung von Begabungen. Kinder sind vielen Gefahren ausgesetzt. Dazu hählen auch falsche Ernährung und Bewegungsmangel.

    Schon kurz nach der Geburt gilt es, die Weichen richtig zu stellen. Die Autorin zeigt, wann ein Kind sich optimal entwickeln kann. Sie spricht unter anderem über das Stillen oder auch die Termine im Impfkalender. Was an frühkindlicher Förderung möglich ist, ohne zu überfordern wird genau analysiert. Beschrieben wird dabei, wie Lernprozesse funktionieren, wie Kinder sprechen lernen, was gut für die Entwicklung der Sinne ist und mehr

    Beleuchtet werden aber auch die Schattenseiten der Kindheit. Es wird gezeigt, wie man mit Kindern spricht, wenn die Eltern sich trennen. Aber auch die Arbeitslosigkeit und damit die damit verbundene Armut, erleben Kinder mit. Die Autorin spricht über Ängste, aber die Folgen von psychischer und körperlicher Gewalt.

    Der Leser erfährt, was es für Eltern bedeutet, die Verantwortung für ein Kind zu übernehmen und berät in allen Lebenslagen. Das hört nicht im Kindesalter auf, auch Jugendliche werden mit eingeschlossen. Als besonders schwierige Phase wird die Pubertät von vielen Eltern gesehen. Die Autorin vermittelt hier und zeigt auf, was im Jugendlichen vorgeht und warum man die Pubertät als Chance und nicht als Belastung sehen sollte.

    Das Buch ist sehr übersichtlich gestaltet. Schlagzeilen und Zitate findet man im grüner Schrift am Seitenrand, zusätzliche Informationen in umrandeten Felder. In einer Tabelle findet man die Entwicklungsstadien eines Kindes nach Alter. Zur Auflockerung des Textes gibt es einige Fotos.

    Gedacht ist das Buch für alle erwachsenen, an der Erziehung beteiligten oder interessierten Leser. Gut gefällt, dass es in einfachen Worten und sehr verständlich geschrieben ist. Die Autorin kommt nicht besserwisserisch oder gar ermahnend daher, sondern als freundliche Ratgeberin. Man fühlt sich nach dem Lesen des Buch gut informiert über alles, was das Aufwachsen von Kindern betrifft und auch mit seinen Sorgen verstanden. Zur Sprache kommen erzieherische, gesundheitliche, schulische Aspekte und vieles mehr. Über die gesunde Ernährung wird genauso gesprochen, wie über den nicht gern gesehenen Fernseher im Kinderzimmer.
    Eltern wird also sehr genau vermittelt, was sie tun können, damit ihr Kind gesund aufwächst. Man bekommt aber auch viele Ratschläge, sollte die Familiensituation schwierig sein.

    Rezension von Heike Rau

    Dr. med. Marianne Koch
    Die Gesundheit unserer Kinder
    Was Sie über ihre körperliche und geistige Entwicklung wissen sollten
    280 Seiten, broschiert
    Deutscher Taschenbuch Verlag
    dtv premium
    ISBN: 978-3423245883
    Bestellen



    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Stimmen)
    Loading...

    ... 999 Aufrufe Kein Kommentar » | Kategorie Allgemein | Tags , , | Trackback: URL/trackback

    Kommentare und Meinungen

    Was ist Ihre Meinung zu diesem Buch oder der Rezension?



    Top Suchbegriffe:

    • dr med marianne koch die gesundheit unserer kinder rezensionen