Rezensionen, Buchbesprechungen und mehr… auf Leselupe.de!
  • Rezensionen abonnieren!

    Ihre Email-Adresse:

    Eine Abmeldung vom Newsletter ist natürlich jederzeit möglich!

  • Schlagworte

  • Kategorien

  • Rezensionen-Links

  • « | Home | »

    1001 Tipps Natürliches Anti-Aging

    Von hera | 17.Dezember 2007

    Der Alterungsprozess lässt sich auch ohne Schönheitschirurgen und Anti-Falten-Cremes aufhalten, einfach durch eine gesunde Lebensweise. Gesunde Ernährung, ausreichend Bewegung und die Fähigkeit sich zu entspannen, halten natürlich schön, sorgen für Wohlbefinden und Ausgeglichenheit.
    Eine gute Anleitung zur Umstellung der Lebensgewohnheiten findet man im Buch. Über tausend hilfreiche Tipps hat die Autorin zusammengestellt. Manche findet man zwar mehrfach, weil sie nicht nur zu einem Kapitel passen, aber das ist in Ordnung.

    Im ersten Abschnitt des Buches geht es um gesunde Ernährung. Die Autorin empfiehlt hier vor allem natürliche, frische, möglichst unverarbeitete Nahrungsmittel. Der Trend geht hier außerdem zu Bioprodukten oder dem Anbau von Obst und Gemüse im eigenen Garten. Der Tipp sich selbst Hühner im Garten zu halten, ist allerdings außerordentlich übertrieben und für die meisten Menschen kaum realisierbar. Die Autorin zeigt aber nicht nur, welche Lebensmittel dem Alterungsprozess entgegenwirken können, es geht auch darum das eigene Essverhalten zu ändern.

    Im zweiten Kapitel geht es um die Bewegung und geistig fördernde Aktivitäten. Die Autorin hilft bei der Wahl des richtigen Trainings (bis hin zum Problemzonen-Training) und zeigt, was außerdem im Alltag fit hält. Sie gibt Tipps zur Ausstattung und motiviert durchzuhalten, weil es sich lohnt.

    Im nächsten Kapitel geht es um die Körperpflege. Man kann eine Menge tun, um sich seine natürliche Schönheit zu bewahren. Neben der Anleitung zur Pflege mit Naturkosmetik, die man teilweise auch selbst herstellen kann, kommen Massagetipps, Yogaübungen, Meditationstechniken, Stylingtipps und sogar Ratschläge zur Zahnpflege.

    Um Gesundheit und Wohlbefinden geht es im letzten Kapitel. Um sein Risiko vorzeitig zu sterben zu verringern, kann man eine Menge tun. Das beschränkt sich nicht nur darauf, nicht zu rauchen und nicht zu trinken. Neben der gesunden Ernährung und der ausreichenden Bewegung gehört beispielsweise auch, positiv zu denken, für guten Schlaf zu sorgen, Stress abzubauen und den Kontakt zu den Mitmenschen zu pflegen. Auch hierzu gibt es zahlreiche Tipps.

    Man kann dem Buch tatsächlich sehr viel für sich selbst entnehmen. Die Tipps sind leicht verständlich und zum größten Teil auch gut umzusetzen. Leider bleiben viele der Tipps unzureichend kommentiert im Raum stehen. Kritische Leser dürfte das stören, sie müssen hier selbst weiterforschen, um Antworten zu erhalten. Oft verweist die Autorin auf bestimmte Studien, ohne diese aber näher zu benennen, so dass man nichts über die Umstände erfährt, unter denen die Studie durchgeführt wurde.

    Dennoch ist das Buch ein guter Anfang, seine Lebensweise umzustellen. Beherzigt man die Ratschläge im Buch, wird man sich gesünder und leistungsfähiger fühlen. Das Buch scheint vor allem für Frauen geschrieben zu sein. Zumindest sieht man auf den illustrierenden Fotos kaum einen Mann. Da verwundert das Kapitel „Gesunde Prostata“ dann schon. Aber mal ehrlich, viele Tipps sind auch was für Männer!

    Das Buch ist sehr übersichtlich aufgebaut und ansprechend illustriert. Sicher ist es auch ein schönes Geschenk.

    Rezension von Heike Rau

    Susannah Marriott
    1001 Tipps Natürliches Anti-Aging
    192 Seiten, broschiert
    Dorling Kindersley Verlag
    ISBN: 978-3831011032
    Bestellen



    ... Kommentare deaktiviert für 1001 Tipps Natürliches Anti-Aging | Kategorie Allgemein | Tags , , , | Trackback: URL/trackback

    Kommentare geschlossen.



    Top Suchbegriffe:

    • 1001 tipps natürliches anti-aging
    ";