Browsed by
Kategorie: Ratgeber

Petra Neumann: Putz- und Waschseife sieden

Petra Neumann: Putz- und Waschseife sieden

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Wer sich einmal an die Herstellung eigener Seife herangewagt hat, möchte vielleicht auch eigene Haushaltsseifen sieden. Sie sind, mit den richtigen Zutaten gemacht, umweltfreundlich, da biologisch abbaubar, und sparsam im Verbrauch. Die Flut an Plastikverpackungen hat ein Ende.

Das Buch beginnt mit den Grundlagen. Hier ist zu erfahren, wie Reinigungsmittel funktionieren und auf welche Inhaltsstoffe es ankommt. Auch wird eine passende Ausrüstung für die Seifenherstellung vorgeschlagen. Den persönlichen Schutz beim Arbeiten nimmt die Autorin sehr genau und macht deutlich, warum die Einhaltung der Vorgaben wichtig ist.

Die Rohstoffe für die Grundseifen werden ebenfalls genau beschrieben. Die verschiedenen pflanzlichen und tierischen Fette werden dabei in Porträts vorgestellt, die aufschlussreich sind und aufzeigen, welche Eigenschaften eine Seife besitzen wird. Palmöl wird aus bekannten Gründen ausgespart. Es folgen Berechnungen, die für die Seifenherstellung wichtig sind.

Sehr interessant ist das Kapitel „Resteverwertung“. Hier geht es um Frittierfett und wie man es für die Seifenherstellung recyceln kann.

Nachdem die Grundlagen erarbeitet sind, folgt die Seifenherstellung. Der Rezeptteil umfasst beispielsweise Vorwaschseife, festes und flüssiges Waschmittel, festes und flüssiges Spülmittel, Putzpaste, Backofenspray sowie Mittel zur Fenster- und Bodenreinigung.

Die Autorin, sie ist Chemie-Ingenieurin, geht in ihrem Buch strukturiert vor und erklärt sehr ausführlich. Entsprechend hilfreich und verständlich ist das Buch. Es ist ein gutes Arbeitsbuch und Nachschlagewerk. Auch Anfänger sollten kein Problem haben, die ersten Putzseifen selbst herzustellen, zumal es Anfängerrezepte gibt. Fortgeschrittene können Ihre Putzmittel nach eigenen Vorstellungen anpassen. Es sind dazu viele inspirierende Vorschläge zu finden. Vor allem sind die Wasch- und Reinigungsmittel brauchbar und sinnvoll. Sehr schön ist außerdem, dass es in den Rezepten um verhältnismäßig kleine und damit für Haushalte geeignete Mengen geht.

Rezension von Heike Rau

Petra Neumann
Putz- und Waschseife sieden
Techniken und Rezepte für Küche, Bad Boden, Wäsche & Co.
128 Seiten, broschiert
Verlag Eugen Ulmer, April 2022
ISBN-10: 3818614350
ISBN-13: 978-3818614355
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Dr. med. Marianne Koch: Unser erstaunliches Immunsystem

Dr. med. Marianne Koch: Unser erstaunliches Immunsystem

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Unser Immunsystem schützt uns vor Viren und Bakterien, die uns krank machen können. Gerade jetzt in der Corona-Pandemie kommt ihm eine besondere Bedeutung zu. Allgemeines Wissen zur Körperabwehr und auch seine Schwächen ist von großer Bedeutung für die Gesundheit. Viele Themen, das ist zu sagen, werden eher nur kurz angerissen, aber eben so, dass sich ein rundes Bild ergibt und alles für den Laien verständlich bleibt.

Dr. med. Marianne Koch erklärt im Buch, wie das Immunsystem funktioniert. Sie geht dabei auf das angeborene und das erworbene Immunsystem ein und zeigt auf, was die Abwehr leistet, wenn der Körper mit Krankheitserregern in Kontakt kommt.

Vorbeugung ist hier ein bedeutender Aspekt. Die wichtigsten Tipps, wir haben sie mittlerweile alle drauf, werden genannt und begründet. Aber es geht noch weiter, denn auch eine gesunde Lebensweise kann helfen, das Immunsystem zu stärken und Krankheiten zu vermeiden. Und natürlich Impfungen. Darüber gibt es ebenfalls viel zu erfahren. Als das Buch erschien, gab es jedoch noch keine gegen Corona. Das hat sich mittlerweile geändert.

Dass sich das Immunsystem auch mal irren kann, wird im nächsten Kapitel aufgezeigt. Hier ist beispielsweise von allergischen Erkrankungen wie Heuschnupfen, allergischen Kontaktekzemen oder Allergien gegen Medikamente und Insektengift die Rede. Therapiemöglichkeiten werden aufgezeigt. Weiter geht es mit den Autoimmunkrankheiten und was die medizinische Forschung darüber mittlerweile weiß.

Doch nicht immer ist ein starkes Immunsystem erstrebenswert. Bei Organtransplantationen beispielsweise muss es sogar heruntergefahren bzw. unterdrückt werden. Und auch um den Fortschritt neuer Immuntherapien bei Krebs geht es im Buch.

Sehr spannend! Der Autorin gelingt es gut, die Funktionsweise des Immunsystems im Wesentlichen zu erklären und auch etwas komplizierte Sachverhalte verständlich darzustellen. Sie bedient sich dabei einer bildhaften Sprache und entsprechenden Vergleichen, was mir sehr gut gefallen hat. Immer wieder greift sie Fragen auf, die der Leser haben könnte und tritt auf diese Weise gefühlt in direkten Kontakt. Es lassen sich viele wertvolle Tipps für die Gesundheit entnehmen.

Rezension von Heike Rau

Dr. med. Marianne Koch
Unser erstaunliches Immunsystem
Wie es uns schützt, wie es uns heilt – und wie wir es jeden Tag stärken können
208 Seiten, gebunden
dtv Verlagsgesellschaft, September 2020
ISBN-10: 3423282274
ISBN-13: 978-3423282277
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Dr. med. Anne Fleck: Energy! in 5 Minuten – Gesünder Tag für Tag mit der Doc-Fleck-Methode

Dr. med. Anne Fleck: Energy! in 5 Minuten – Gesünder Tag für Tag mit der Doc-Fleck-Methode

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Auf „Energy!: Der gesunde Weg aus dem Müdigkeitslabyrinth“ folgt nun „ENERGY! in 5 Minuten: Gesünder Tag für Tag mit der Doc-Fleck-Methode“. Es ist ein aufwendig illustriertes Mitmachbuch, mit dem es noch einfacher ist, Gesundheitsratschläge in den Alltag einzubauen. Man kann es komplett durcharbeiten oder zunächst ein oder zwei Kapitel, die derzeit besonders relevant sind.

Ohne Motivation geht nichts, viele wissen das aus Erfahrung. Aber Dr. med. Anne Fleck gelingt es sehr gut, mit ihrer zugewandten und freundlichen Art, den Leser zu begeistern.

Wir beginnen mit einem Warm-up. Sich besser kennenzulernen und ehrlich mit sich zu sein, ist der Schlüssel zum Erfolg. Also dann: Vertrag unterschreiben und los geht es! Die Bestandsaufnahme erfolgt mit einem Fragebogen sowie einem Ernährungs- und Bewegungsprotokoll, die zeigen, wo man steht. Wo die Baustellen liegen, die angegangen werden müssen, wird auf diese Weise schnell deutlich. Daraus entsteht eine Motivation, die das Vorhaben voranbringt.

Die verschiedenen Kapitel beschäftigen sich mit Ernährung, Verdauung, Bewegung, Entgiften, Stress, Schlaf, mit Gewohnheiten und dem Lebensrhythmus. Die Autorin zeigt, was gut für die Gesundheit ist und vor allem auch, was es bringt, ihre Ratschläge zu beherzigen. Sie vermittelt hilfreiches Wissen, erklärt Zusammenhänge verständlich und regt zum Nachdenken an. Zwischendurch wird immer wieder Bilanz gezogen. Es ist viel Platz im Buch für eigene Notizen, Erkenntnisse, Ziele, Erfolge und Affirmationen zur Selbstmotivation. Es macht Spaß, mit dem Buch zu arbeiten.

Jeden Tag kann ein Praxistipp ausprobiert werden. Und ja, manchmal ist es nicht mit 5 Minuten getan. Es geht hier vor allem darum, gesündere Gewohnheiten zu etablieren, wodurch weniger gesunde automatisch verdrängt werden. Hat man das geschafft und folgt einer gewissen Routine, spielt der Zeitfaktor keine Rolle mehr. Etwas für die Gesundheit zu tun, fällt mit dem Mitmachbuch nicht schwer.

Rezension von Heike Rau

Dr. med. Anne Fleck
Energy! in 5 Minuten
Gesünder Tag für Tag mit der Doc-Fleck-Methode
Ein Mitmachbuch, das Ihr Leben verändert
Illustrationen von Katharina Fleck
256 Seiten, gebunden
dtv Verlagsgesellschaft, November 2021
ISBN-10: 3423283092
ISBN-13: 978-3423283090
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Dr. med. Franziska Rubin: Die bessere Medizin für Frauen

Dr. med. Franziska Rubin: Die bessere Medizin für Frauen

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Ist es tatsächlich so, dass Frauen anders krank sind als Männer und es auch Unterschiede bei der Verträglichkeit und Wirkung von Medikamenten gibt? Dr. med. Franziska Rubin wartet in ihrem Buch mit Zahlen, Fakten und Erfahrungen auf. Es gibt hierzu nämlich bereits viele Erkenntnisse aus der Geschlechterforschung, die das untermauern. Daraus ergibt sich, dass Symptome anders gedeutet und Behandlungen angepasst werden müssen.

Dr. med. Rubin ist auch Expertin für Naturheilkunde und ganzheitlich orientiert. Bei gesundheitlichen Problemen rät sie zur Hochschulmedizin und naturheilkundlichen Therapien. Wie dieser moderne Behandlungsansatz aussehen kann, wird nach einem Theorie-Teil, der dem besseren Verständnis dient, nach Krankheitsbild aufgezeigt, darunter Herzkrankheiten, Muskel-Skelett-Erkrankungen und Krankheiten des Verdauungstraktes.

Behandlungsansätze zu überdenken, kann sich lohnen, vor allem, wenn die Naturheilkunde, TCM oder Ayurveda, selbstverständlich ergänzend zur Schulmedizin, ins Spiel kommt. Zu jedem Krankheitsbild wird deshalb aufgezeigt, wie eine ganzheitliche Therapie aussehen und wie sie den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen kann. Die Naturheilkunde bietet viele ergänzende Therapien. Hier macht die Autorin passende Vorschläge.

Es ist kein Geheimnis, dass viele Krankheiten mit einer entsprechenden Lebensstiländerung verhindert werden können. Auch das wird im Buch sehr ausführlich besprochen. Hier geht es beispielsweise um die Ernährung, Bewegung und der Umgang mit Stress.

Es ist schon erschrecken, wie viele Krankheiten im Buch aufgelistet sind. Aber das Buch muss auch vollständig sein und die wichtigsten aufzählen. Nach dem Durchsehen der verschiedenen Krankheitsbilder kann es ein Nachschlagewerk sein. Und hier kann sich jede Frau dann zielgerichtet mit den individualisierten Möglichkeiten auseinandersetzen, ob nun präventiv oder heilend.

Das Buch ist verständlich geschrieben und perfekt strukturiert. Es ist ein Praxisbuch, das erklärt, Verständnis schafft und anleitet.

Rezension von Heike Rau

Dr. med. Franziska Rubin
Die bessere Medizin für Frauen
Ganzheitlich und individuell – der Schlüssel zu Ihrer Gesundheit
208 Seiten, Klappenbroschur
Knaur MensSana, Oktober 2021
ISBN-10: 3426658682
ISBN-13:‎ 978-3426658680
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

James Hamblin: Natürlich waschen! – Was unsere Haut wirklich gesund hält

James Hamblin: Natürlich waschen! – Was unsere Haut wirklich gesund hält

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Schon morgens folgen wir einer Routine, die unserer Körperpflege dient. Wir duschen, cremen und desodorieren. Dabei helfen uns zahlreiche Pflegemittel. Mit der Liste der Inhaltsstoffe kann kaum jemand etwas anfangen, mit den Werbeversprechen auf der Vorderseite der Flaschen und Tiegel dagegen schon.

James Hamblin betrachtet die Produkte der Kosmetikindustrie kritisch und lässt sich von den Werbeslogans nicht beeindrucken. Selbst wer viel Aufmerksamkeit in seine Hautpflege steckt, hat kaum gesündere und strahlendere Haut. Manche Produkte schaden sogar mehr, als sie nutzen. Nebenwirkungen sind nicht auszuschließen. Woran liegt das? Und was braucht die Haut tatsächlich?

Doch erst mal wird zurückgespult. James Hamblin, ein ehemaliger Arzt, geht in die Zeit zurück, in der Wasser und Seife für die Körperreinigung ausreichten. Die Erfindung der Seife war eine beachtliche Errungenschaft; Grundstein für einen Seifenboom und die Entwicklung zahlreicher Hygieneprodukte. Unternehmen verbesserten die Produktionsprozesse, entwickelten Marketingstrategien, vergrößerten ihren Gewinn und wuchsen. Und heute stehen wir vor meterlange Regalen mit Kosmetikprodukten, die jeder haben sollte, der gepflegt erscheinen möchte.

Doch gibt es auch Menschen, die sich hier entziehen, auch weil die Umwelt darunter leidet. Dem ersten Satz im Buch kann die Leserschaft entnehmen, dass der Autor vor fünf Jahren aufgehört hat, zu duschen. Er verwendet die üblichen Körperpflegeprodukte nicht mehr und hat sein Leben geändert. Aus dem Arzt ist ein an Prävention interessierter Journalist geworden.

Im Buch geht es um das Mikrobiom der Haut bzw. unsere Hautbarriere, die unter den Pflegeprodukten leidet. Es regt dazu an, Gewohnheiten zu überdenken. Der Autor geht der Frage nach, was Hautpflege bewirkt und welche gesundheitlichen Schäden sie anrichten kann. Bestimmte Inhaltsstoffe werden unter die Lupe genommen. Wobei hier nicht alles auf den deutschen Markt übertragen werden kann. Im Anhang lässt sich nachlesen, welche Anforderungen Kosmetikprodukte in der EU erfüllen müssen und wie das kontrolliert wird.

Das Buch ist spannend und sehr aufschlussreich. Es räumt mit der Vorstellung von einer optimalen Körperpflege und ihrem Gesundheitswert auf. Dabei stützt er sich auch auf die Meinung von Ärzten verschiedener Fachrichtungen, Forschern und kleinen Herstellern von natürlicher Kosmetik. Interessant ist auch die Entwicklung von Produkten, die bei Problemhaut tatsächlich helfen könnten. Es ist ein weites Feld und sehr interessant, hier einzutauchen.

Rezension von Heike Rau

James Hamblin
Natürlich waschen! – Was unsere Haut wirklich gesund hält
Aus dem amerikanischen Englisch von Christine Ammann
256 Seiten, gebunden
Kunstmann, September 2021
ISBN-10: 3956144619
ISBN-13: 978-3956144615
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Silke Rothenburger-Zerrer: Natürlich & nachhaltig – Einfache Projekte für mehr Nachhaltigkeit in Haus und Garten

Silke Rothenburger-Zerrer: Natürlich & nachhaltig – Einfache Projekte für mehr Nachhaltigkeit in Haus und Garten

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Wir alle wollen etwas für die Umwelt tun, Plastik vermeiden und nachhaltiger leben. Doch scheint es kompliziert zu sein. Mit dem Buch lässt sich aber leicht ein Anfang machen. Die kleinen Projekte rund um Haushalt, Körperpflege und Garten sind gut umsetzbar. Jeder dürfte hier etwas finden, was sich auszuprobieren lohnt. Auch Geschenkideen sind darunter. Welcher Zeitaufwand veranschlagt werden muss, ist angegeben.

Schauen wir uns doch mal das Kapitel „Ein natürliches Zuhause“ näher an. Im Handel sind Putzmittel für jeden Zweck erhältlich, dabei scheint es auszureichen, ein paar natürliche Hausmittel zu verwenden. Sie sind biologisch abbaubar und schaden der Umwelt nicht. Fensterputzmittel wird aus Spiritus und Essig hergestellt, der Allzweckreiniger enthält Orangenschalen und die Spültücher werden selbstgestrickt und sind wiederverwendbar.

Naturkosmetik setzt sich ebenfalls immer mehr durch. Auch hier können mit wenigen Zutaten, die nicht selten besonders hochwertig sind, ein Peeling, Deocreme, Badepralinen und eine Lippenpflege selbst angerührt werden. Zudem gibt es Anleitungen für gehäkelte Kosmetikpads und für ein gestricktes Seifensäckchen.

Im Kapitel „Für die Natur im Garten“ zeigt die Autorin, wie Flüssigdünger für Zimmer- und Kübelpflanzen hergestellt oder dekorative Meisenknödel selbst gemacht werden können. Sehr schön sind die Samenboxen aus leeren Klopapierrollen.

Das Buch ist aufwendig gestaltet. Das fällt schon beim ersten Durchblättern auf. Und hier springt der Funke über, denn es sind wirklich schöne Projekte dabei. Die stimmungsvollen Fotos fungieren sozusagen als Lockvogel. Viele Zutaten sind ohnehin in jeder Küche zu finden, sodass es gleich losgehen kann mit dem Kosmetikrühren, dem Mischen von Putzmitteln oder dem Basteln praktischer Dinge. Die Schritt-für-Schrittanleitungen sind gut nachvollziehbar. Die Autorin versteht es, ihre Leser zu inspirieren und zu motivieren. Sie gibt zudem viele hilfreiche Tipps, die die Kreativität anregen.

Und wer wissen möchte, was die kleinen Dinge bewirken können, kann die informativen Zeilen der Umweltorganisation Germanwatch lesen. Hier geht es um die Wirkung des Lebensstils auf die Umwelt.

Rezension von Heike Rau

Silke Rothenburger-Zerrer
Natürlich & nachhaltig – Einfache Projekte für mehr Nachhaltigkeit in Haus und Garten
128 Seiten, gebunden
Jan Thorbecke Verlag, August 2021
ISBN-10: 3799515313
ISBN-13: 978-3799515313
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Hans-Ulrich Grimm: Dumm gegessen! – Wie uns die Nahrungsindustrie um den Verstand bringt

Hans-Ulrich Grimm: Dumm gegessen! – Wie uns die Nahrungsindustrie um den Verstand bringt

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Was wir essen, hat einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Das ist bekannt. Und trotzdem kommen täglich Fertiggerichte auf den Tisch. Isst ja jeder. Mag sein, dass die Verdauung mal nicht rund läuft oder die Figur darunter leidet. Hans-Ulrich Grimm zeigt aber auch, dass Intelligenz und Leistungsfähigkeit leiden und der IQ-Wert sinkt. Tatsächlich scheint es an der Ernährung zu liegen, dass das Gehirn schneller altert. Demenz kann die Folge sein. Doch auch wer vegan oder vegetarisch isst, lebt gefährlich, denn auch hier kommen viele verarbeitete Lebensmittel auf den Tisch, die vollgepackt sind mit fragwürdigen Zusatzstoffen. Was als besonders gesund gilt, muss es also noch lange nicht sein. Hans-Ulrich Grimm hat nachgeforscht. Wie immer sehr akribisch und unter Einbeziehung zahlreicher Studien, die kritisch gedreht und gewendet werden, sowie aufschlussreicher ärztlichen Meinungen.

Der Autor beschreibt sehr eindringlich, welche böse Folgen eine Ernährung mit Fast Food, Tiefkühlpizza und anderen industriell verarbeiteten Lebensmittel langfristig haben kann und warum. In die Mangel genommen werden in diesem Zusammenhang auch verschiedene Zusatzstoffe wie Glutamat oder Zitronensäure. Davon abgesehen können verarbeitetet Lebensmittel einen Nährstoffmangel verursachen, den auch Nahrungsergänzungsmittel nicht ausgleichen können. Schon im Kleinkindalter kann die Mangelernährung beginnen und sich mit ungeahnten Symptomen äußern.

Dummheit, schlechte Laune, Depressionen, Aggressivität; überall spielt die Ernährung hinein und kann ursächlich sein. Das Buch soll aufrütteln und tut es auch. Natürlich ist es viel Lesestoff. Und der Schreibstil passt nicht so ganz zur Ernsthaftigkeit des Themas, da auch auf einen gewissen Unterhaltungswert gesetzt wird. Aber alle wichtigen Tipps werden im letzten Kapitel noch einmal zusammengefasst. Hier geht es um eine Ernährung, die dem Körper und dem Geist zuträglich ist, ihm alle wichtigen Nährstoffe zukommen lässt und ihn vor Mangelernährung bewahrt. Wer seine Ernährung überdenkt und hirnfreundlich umstellt, kann davon profitieren.

Rezension von Heike Rau

Hans-Ulrich Grimm
Dumm gegessen! – Wie uns die Nahrungsindustrie um den Verstand bringt
288 Seiten, gebunden
‎Droemer HC, September 2021
ISBN-10: 3426277999
ISBN-13: ‎978-3426277997
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Dr. med. Marianne Koch: Alt werde ich später

Dr. med. Marianne Koch: Alt werde ich später

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Wer möchte nicht geistig und körperlich fit bleiben bis ins hohe Alter? Dr. Marianne Koch hat deshalb in diesem Buch zusammengetragen, wie das gelingen kann. Sie bringt dabei neueste wissenschaftliche Fakten und ihre eigene Lebenserfahrung mit ein.

Das Buch wirkt sehr aufgeräumt, sodass man nie den Überblick verliert. In acht Kapiteln schreibt die Autorin über den Wandel des Älterwerdens, warum wir überhaupt altern und warum Anti-Aging-Mittel dagegen nicht helfen.

Vielmehr ist es unsere Lebenseinstellung, die uns helfen kann. Deshalb ist ein ganzes Kapitel dem Selbstbewusstsein gewidmet. Denn wenn Unzufriedenheit das Leben bestimmt, ist es sinnvoll, mutig zu sein und neue Wege zu gehen. Manchmal reichen hier schon kleine Veränderungen aus. Außerdem geht es um Achtsamkeit und darum, wie wichtig es ist, sich selbst zu mögen.

Wer auch im Alter fit sein will, muss beginnen, sich aktiv um seine Gesundheit kümmern. Gesunde Ernährung und Sport sind wichtige Bausteine. Die Autorin zeigt auf, wie sich viele Krankheiten mit einer ausgewogenen Ernährung und ausreichend Bewegung verhindern oder aufhalten lassen. Mit wenigen Worten ist hier alles gesagt. Es kann so einfach sein.

Auch geistige Fitness ist wichtig. Die grauen Zellen brauchen Anregung. Und hier ist beim Kreuzworträtseln noch lange nicht Schluss. Neue Interessengebiete zu entdecken, kann sehr viel Spaß machen. Und wer dabei mit anderen Menschen in Kontakt kommt, tut gleich etwas gegen die Einsamkeit, die Dr. Marianne Koch als eine Alterskrankheit sieht.

Viele Ratschläge sind nicht unbedingt neu. Aber die Art, wie die Autorin, die bereits ihren 90. Geburtstag gefeiert hat, Ihre Tipps und Erklärungen verpackt hat, gefallen gut. Es fließt sehr viel Persönliches mit ein. Wer bisher alles richtig gemacht hat, wird sich in seinen Bemühungen bestätigt fühlen. Wer darüber nachdenkt, sein Leben zu ändern, und nicht so recht weiß wie, wird motiviert. Dr. Marianne Koch tritt in einen direkten Kontakt mit ihren Lesern, in dem sie möglich Fragen aufgreift und beantwortet.

Rezension von Heike Rau

Dr. med. Marianne Koch
Alt werde ich später
Neue Wege, um geistig und körperlich fit zu bleiben
160 Seiten, gebunden
dtv Verlagsgesellschaft, August 2021
ISBN-10: ‏3423282983
ISBN-13: 978-3423282987
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Lucy Pollock: Das Buch über das Älterwerden

Lucy Pollock: Das Buch über das Älterwerden

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Die in England bekannte Geriaterin Dr. Lucy Pollock hat ein Sachbuch über das Altern geschrieben.
Es zeichnet sich dadurch aus, dass es voller Verständnis, liebevoller Einfühlung und Wissen um die Malaisen des Altwerdens geschrieben worden ist.

Dass wir heutzutage viel älter werden als in vergangenen Zeiten, ist eine Binsenweisheit.
Gerade deshalb sind Einschränkungen in zahlreichen körperlichen Befindlichkeiten fast immer mit diesem langen Leben verbunden. Nur wenigen ist es gegeben, gesund und munter erst hochbetagt zu sterben.

Dr. Pollock erzählt von ihren Erfahrungen und führt Beispiele über ihren Umgang mit älteren Menschen an. Sie berichtet von deren Eigenheiten, Ängsten und Verleugnungen, wenn der Köper unangenehme Erscheinungen aufweist. Auch bezieht sie nahe Angehörige mit ein und bespricht die wichtigsten Fragen und nur verschämt geäußerten Selbstzweifel auf ganz natürliche und ungezwungene Art und Weise.

Die Geriaterin widmet lange Kapitel der Inkontinenz, die mit zu den unangenehmen Begleiterscheinungen des Alterns gehört. Welche Mittel gibt es, um Abhilfe zu schaffen?
Hier setzt die Fachfrau an. Sie beschreibt Medikamente, Physiotherapie und Eigenhilfe, um dem Übel beizukommen. Sie macht Mut, sich mit der neuen Lebenslage auseinanderzusetzen und falsche Scham abzulegen.

Ein sehr langes Kapitel widmet die Autorin Medikamenten, die sich in ungeheurer Zahl über Jahre angesammelt haben. Zuweilen weiß keiner mehr, wofür sie ursprünglich verordnet wurden. Auch die Verträglichkeit der Medikamente untereinander in ihrer Anwendung müssten gründlich erforscht werden. Dr. Pollock geht diesen Fragen mit viel Verständnis für ihr Gegenüber nach. Die Liste der Medikamente werden gemeinsam mit ihrem/ihrer Patient*in besprochen und auf die Notwendigkeit zur Einnahme überprüft.

Nach und nach handelt Dr. Pollock die ganze Liste erwähnenswerter Vorsorgevorkehrungen ab.
Ob Demenz, Patientenverfügungen, Wiederbelebung nach Ausfall wichtiger Organe, Geschäftsfähigkeit und Behandlung multimorbider Krankheitszustände etc.: alles wird gründlich erklärt und mit Beispielen aus der Praxis belegt.

Die Begegnungen mit Patienten*innen und deren Angehörigen während ihrer langjährigen Praxis haben offensichtlich ihr Menschenbild geprägt. Aus Sachfragen werden auf diese Weise lebendige Geschichten mit menschlichem Gesicht. Rührend, anteilnehmend, teilweise gar humorvoll, zeigt sie uns ihre Patienten: wer sie sind, welche Geschichte sie haben, wie sie sich in den jeweiligen Situationen verhalten, wie die Angehörigen reagieren, und wie man sich mit diesen ganzen z.T. schweren Schicksalen auseinandersetzt.

Selbst als Laie ist dieses Buch für alle Angehörigen und vielleicht sogar den/die Leser*in von hohem Interesse.

Ich kann es gerne empfehlen als Hilfe für die langen Jahre, in denen man noch lebt aber schon von zahlreichen Einschränkungen betroffen ist! Dr. Lucy Pollock scheint eine wahre Menschenfreundin zu sein. Sie lebt in Somerset, wo sie sich als Beraterin und Betreuerin für ältere Menschen betätigt.

Dr. Lucy Pollock
Das Buch über das Älterwerden
DuMont Buchverlag, Mai 2021
340 Seiten, gebunden
ISBN-10: 3832181504
ISBN-13: 978-3832181505
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen

Annette Sabersky: Apfelessig neu entdeckt – Der Alleskönner und seine unbegrenzten Verwendungsmöglichkeiten

Annette Sabersky: Apfelessig neu entdeckt – Der Alleskönner und seine unbegrenzten Verwendungsmöglichkeiten

Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
Apfelessig soll unglaublich gesund sein! Das liest und hört man immer wieder. Die Frage ist, ob das stimmt. Die Ernährungswissenschaftlerin Annette Sabersky hat recherchiert und sich Studien, die sich mit der gesundheitlichen Wirkung von Apfelessig beschäftigen, durchgesehen. Sie hat interessante Erkenntnisse herausgefiltert und für dieses Buch aufgearbeitet.

Zunächst wird die Frage geklärt, seit wann Essig für medizinische Zwecke genutzt wird und hier natürlich auch speziell der Apfelessig. Weiter geht es mit der Herstellung und den verschiedenen möglichen Verfahren. Es folgt eine Einkaufsberatung, die deutlich macht, wie sich die unterschiedlichen Qualitäten unterscheiden und was das für die Wirkung bedeutet. Wer möchte, kann den Apfelessig einmal selbst herstellen. Zwei einfache Methoden werden vorgestellt.

Die Liste der gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe, die der Apfelessig enthält, ist lang. Gezeigt wird, welche Möglichkeiten sich daraus aus wissenschaftlicher Sicht tatsächlich ergeben und wo die Grenzen liegen.

Die Inhaltsstoffe, dazu zählen beispielsweise Essigsäure, Milchsäurebakterien und Polyphenole, werden genau unter die Lupe genommen. Ob es stimmt, dass Apfelessig reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Ballaststoffen ist, wird ebenfalls geklärt. So manche Annahme stellt sich dann aber doch als Illusion heraus. Die Autorin ist hier durchaus kritisch.

Und dennoch ist und bleibt der Apfelessig gesund. Es wird gezeigt, wie er angewendet werden kann und bei welchen Beschwerden Linderung zu erwarten ist.
Apfelessig gehört aber nicht nur in die Hausapotheke, sondern auch in die Küche, wie an den Rezepten zu erkennen ist. Die Naturheilkunde hat ihre Grenzen und deswegen wird erläutert, wo Vorsicht angeraten ist.
Apfelessig kann außerdem als Desinfektionsmittel angewendet werden. Inwieweit die Essigsäure gegen das Coronavirus wirksam ist, wird ebenfalls im Buch geklärt.
Außerdem kann der Fruchtessig zu einem gepflegten Äußeren beitragen. Es werden verschiedene Anwendungsmöglichkeiten vorgestellt.

Das mit ansprechend gestalteten Fotos versehene Buch ist gut strukturiert und übersichtlich gestaltet. Es steckt voller spannender Erkenntnisse und ist verständlich geschrieben. Sehr schön ist, dass passende Rezepte gleich mitgeliefert werden, die darauf warten, ausprobiert zu werden. Das Buch ist für gesundheitsbewusste Menschen sehr zu empfehlen.

Rezension von Heike Rau

Annette Sabersky
Apfelessig neu entdeckt – Der Alleskönner und seine unbegrenzten Verwendungsmöglichkeiten
176 Seiten, Klappenbroschur
Südwest Verlag, April 2021
ISBN-10: 351709983X
ISBN-13: 978-3517099835
-> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen