Rezensionen, Buchbesprechungen und mehr… auf Leselupe.de!
  • Rezensionen abonnieren!

    Ihre Email-Adresse:

    Eine Abmeldung vom Newsletter ist natürlich jederzeit möglich!

  • Schlagworte

  • Kategorien

  • Rezensionen-Links

  • « | Home | »

    Der Garten für intelligente Faule

    Von hera | 6.Februar 2006

    Karl Ploberger ist selbst ein fauler Gärtner, liegt gerne mal im Liegestuhl. Trotzdem herrscht in seinem Garten Ordnung. Er arbeitet mit der Natur und nicht gegen sie. Das spart Zeit.

    Gleich am Anfang stellt der Autor seine „7 Schritte zum Erfolg“ vor. Er rät, den Garten naturgemäß anzulegen, für Pflanzen den richtigen Standort zu wählen, mit Humus und Kompost die Pflanzen gesund zu halten, Erde nicht unbedeckt zu lassen, auf die richtige Mischung der Pflanzen zu achten, statt umzugraben lieber den Boden zu lockern, und nicht mit der chemischen Keule auf den Garten loszugehen.

    Wie die einzelnen Punkte genau umgesetzt werden, erklärt der Autor Kapitel für Kapitel ganz genau. Dabei gibt er seine Erfahrungen an den Leser weiter, der davon profitieren kann.

    Ganz am Anfang steht die Planung des Gartens. Hier gibt es neben tollen Plänen (auch noch mal hinten im Buch in großen Zeichnungen) eine Reihe von Vorschlägen, die später die Arbeit erleichtern sollen. So werden beispielsweise statt einer Hecke, die immer wieder geschnitten werden muss, Sträucher für eine wilde Hecke vorgeschlagen, die pflegeleicht sind und dazu noch gut aussehen.

    Auch bei den Pflanzen setzt er auf robuste und pflegeleichte Sorten. So macht der Autor beispielsweise Vorschläge für Sommerblumen, den Rosengarten oder die Pflanzen am Gartenteich. Er beschreibt aber auch, welche Pflanzen im Vitamingarten nicht fehlen dürfen, stellt eine Pflanz- und Erntetabelle bereit oder zeigt in Wort und Bild die wichtigsten Kräuter mit ihren Vorlieben.

    Der Autor erklärt, wie man einen Komposthaufen anlegt und wofür der Kompost dann verwendet wird. Auch dem Mulchen ist ein Kapitel gewidmet, denn Mulch hilft Wasser zu sparen und es ist eine Unkrautbremse. Aufgezeigt wird auch, was Mischkultur im Obst- und Gemüsegarten bewirkt. Und warum Umgraben gar nicht sinnvoll ist und wie man stattdessen den Boden lockern sollte. Schädlinge und Krankheiten an den Pflanzen werden sanft bekämpft.

    Zum Schluss gibt noch einen Gartenkalender. Eingeteilt ist dieser in die verschiedenen Monate. Hier gibt’s noch mehr Ratschläge für intelligente Faule, die viel Arbeit, Hektik und Stress sparen. Im Anhang stehen „Grüne Surftipps“ und ein Stichwortverzeichnis ist natürlich auch vorhanden.

    Man sieht es sofort. Mit dem Titel „Der Garten für intelligente Faule“ verspricht der Autor nicht zu viel. Die Tipps und Tricks, die er drauf hat, sind gut nachvollziehbar und sie sparen tatsächlich eine Menge Arbeit und auch Geld. Trotzdem verfehlt ein naturnaher Garten seine Wirkung nicht. Die Gartenarbeit ist nicht mehr so aufwändig und man hat etwas mehr Zeit für Müßiggang, um die Natur zu genießen. Gerade für Menschen, die berufstätig sind und über wenig Freizeit verfügen, ist das wichtig. Der Garten wird so nicht zur Last. Die Arbeiten die gemacht werden müssen, bleiben überschaubar und machen wieder Spaß. Der Autor wirkt mit seinen Ausführungen sehr motivierend. Man merkt ihm an, wie begeistert er von seinem Garten ist. Das wirkt ansteckend.

    Über den Autor:
    Karl Ploberger gilt in Österreich als der Biogärtner. Er organisiert regelmäßig Gartenreisen und besitzt auch selbst einen beeindruckenden Garten. Karl Ploberger ist Marketingleiter beim Österreichischen Rundfunk und Fernsehen.

    Rezension von Heike Rau

    Karl Ploberger
    Der Garten für intelligente Faule
    Ideen und Praxis
    180 Seiten, gebunden, 81 Farbfotos, 71 Zeichnungen
    Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart
    ISBN: 3-8001-4850-1
    Bestellen



    ... Kommentare deaktiviert für Der Garten für intelligente Faule | Kategorie Allgemein | Tags , , | Trackback: URL/trackback

    Kommentare geschlossen.



    Top Suchbegriffe:

    • der garten für intelligente faule ideen und praxis
    • garteln für intelligente faule
    • gemüsegarten für faule
    • der neue garten für intelligente faule bewertung
    • der garten für intelligente faule - karl ploberger
    • gartenkalender für intelligente faule 2015
    • der neue garten für intelligente faule
    • gemüsegarten für intelligente faule
    • garten für intelligente faule
    • der garten für intelligente faule
    ";