Rezensionen, Buchbesprechungen und mehr… auf Leselupe.de!
  • Rezensionen abonnieren!

    Ihre Email-Adresse:

    Eine Abmeldung vom Newsletter ist natürlich jederzeit möglich!

  • Schlagworte

  • Kategorien

  • Rezensionen-Links

  • « | Home | »

    Karl Ploberger: Willkommen in meinem Garten

    Von hera | 8.Juni 2005

    Mit diesem Buch lädt Karl Ploberger, Österreichs Biogärtner Nr. 1, in seinen Garten ein. Dieser Garten ist seine Leidenschaft geworden. Wann immer es ihm möglich ist, arbeitet er dort oder genießt seine kleine Oase mit der Familie.

    Der Autor erzählt, wie alles begann, wie seine Liebe zum Garten sich entwickelte, welche Menschen ihn auf den Weg gebracht haben und wie es beruflich vorwärts ging. Zwei weitere Leidenschaften sind das Fotografieren und der Journalismus. Bald verbinden sich Beruf und Hobby. Und auch der Traum vom Haus mit einem großen Grundstück wird wahr. 2.500 Quadratmeter! Als der Keller für das Wohnhaus ausgehoben wird, wird auch gleich der Teich ausgebaggert. Doch ehe alles so ist, wie der Autor es sich vorstellt, gehen Jahre ins Land und immer noch wird weitergewerkelt.

    Im Garten ist nun nicht nur ein Teich mit einem kleinen Bauchlauf. Angelegt werden auch ein kleines Moor, Staudenbeete, Gewächshaus, Kompost-Platz, Blumenwiese, Obstgarten, Ruinengarten, Gemüsebeete, Gartenhaus, Naschgarten, Trockenmauer für Nützlinge, Insektenhotel und vieles mehr. Es entstehen Gartenwege und lauschige Plätze mit Gartenbank. Nach und nach gehen die Wünsche in Erfüllung und Leben kommt in den Garten.

    Karl Ploberger erzählt mit viel Humor vom Werden seines Gartens. Immer wieder streut er Geschichten und Anekdoten ein. Er gibt sein Wissen weiter, spart nicht mit nützlichen Ratschlägen und gibt dem Leser die Möglichkeit, aus seinen Fehlern zu lernen und von seinen gemachten Erfahrungen zu profitieren. Zahlreiche Zeichnungen verdeutlichen, wie er geplant hat und vorgegangen ist.
    Der Autor schreibt in einem leicht verständlichen und sehr angenehmem Stil. Dabei spricht er den Leser direkt an. Seine Lust am Gärtnern wirkt ansteckend. So manche Idee lässt sich sicher auch im eigenen Garten verwirklichen. Und auch die Fotos zu betrachten, macht viel Freude.

    Fazit:
    „Willkommen in meinem Garten“ ist unterhaltsames Lesebuch, informatives Sachbuch und sehenswerte Fotosammlung in einem.

    Über den Autor:
    Karl Ploberger, Österreichs Biogärtner Nr. 1, ist bekannt aus Funk und Fernsehen. Er organisiert Gartenreisen nach England und ist renommierter Autor mehrerer Ulmer-Bücher.

    Rezension von Heike Rau

    Karl Ploberger
    Willkommen in meinem Garten
    Erfahrungen eines intelligenten faulen Gärtners
    Mit Bildern von Alice Thinschmidt und Daniel Böswirth
    168 Seiten, gebunden, 150 Farbfotos, 40 Zeichnungen
    Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart
    ISBN: 3-8001-4789-0
    Bestellen



    ... Kommentare deaktiviert für Karl Ploberger: Willkommen in meinem Garten | Kategorie Garten und Natur, Hobby und Freizeit | Tags , , | Trackback: URL/trackback

    Kommentare geschlossen.



    Top Suchbegriffe:

    • ploberger insektenhotel
    • plobergers insektenhotel
    • insektenhotel von ploberger
    • ploberger+gartenbank
    • ploberger willkommen in meinen garten buch
    • Karl Ploberger - Insektenhotels
    • karl ploberger insektenhotel
    • insektenhotel ploberger
    • ploberger insektenhotel
    • buchtipp ploberger
    ";