Rezensionen, Buchbesprechungen und mehr… auf Leselupe.de!
  • Rezensionen abonnieren!

    Ihre Email-Adresse:

    Eine Abmeldung vom Newsletter ist natürlich jederzeit möglich!

  • Schlagworte

  • Kategorien

  • Rezensionen-Links

  • « | Home | »

    Felicitas Römer: Ausgeflogen – Wie Sie es sich im „leeren Nest“ wieder gemütlich machen

    Von hera | 21.Mai 2012

    Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
    Felicitas Römer ist systemische Familienberaterin und freie Journalistin. Sie hat selbst vier Kinder und nicht jedes lebt noch zu Hause. Sie kennt die Veränderungen im Familienalltag, die damit einhergehen. Mit ihrem Buch richtet sie sich vor allem an Mütter mit erwachsenen Kindern, die nach und nach das Elternhaus verlassen oder aber lieber weiter Hotel Mama genießen, obwohl es längst Zeit für wäre, auf eigenen Beinen zu stehen.

    Über Probleme mit größeren Kindern wird kaum gesprochen, schon gar nicht über die Gefühle, die auf die Eltern in Zeiten dieser familiären Neustrukturierung einstürmen. Das wird mit diesem Buch anders. Die Autorin möchte Paaren mit ihrem Buch zur Seite stehen und unterstützen. Dabei ist für sie kein Thema ein Tabu.

    Manchmal ist es gar nicht so einfach, die Töchter und Söhne ziehen zu lassen. Die Autorin spricht vom richtigen Zeitpunkt, von Stolz und Sorge, die die Eltern überkommen, vom Abschiedsschmerz auf der einen Seite und der neu gewonnene Freiheit auf der anderen. Da fahren die Gefühle schon mal Achterbahn. Es gibt einiges, worüber man sich klar werden muss. Gedanken müssen sortiert werden. Und dabei hilft die Autorin mit ihrem Buch.

    Wie wird das Leben von nun an geregelt? Wie lässt sich der Kontakt nach dem Auszug gestalten. Inwieweit dürfen Eltern noch Eltern sein und wo sollten sie sich besser zurücknehmen? Und was tut man wenn die Kinder gar keinen Kontakt mehr wollen?

    Aber nicht nur um die wegziehenden jungen Erwachsenen dreht sich das Buch. Es geht auch darum, wieder damit klarzukommen, nur noch zu zweit zu sein oder sogar allein, wenn man keinen Partner hat. Was macht man mit der gewonnenen Zeit? Wie kommt frau gut durch die Wechseljahre? Wie verhält man sich, wenn man Oma wird?

    Es ist ein wirklich gelungener Ratgeber, den Felicitas Römer hier vorgelegt. Vor allem trifft sie den richtigen Ton. Sie ist offen, herzlich und humorvoll, aber auch so ernsthaft, wie es die Thematik verlangt. Sie kommt nicht mit erhobenen Zeigefinger auf den Leser zu, sondern verständnisvoll und beratend. Sie regt zu Gedankengängen an, räumt mit falschen Denkansätzen auf und schaltet sich ein, wo Konflikte zu lösen sind oder Klärungsbedarf bestehen könnte.

    Rezension von Heike Rau

    Felicitas Römer
    Ausgeflogen – Wie Sie es sich im „leeren Nest“ wieder gemütlich machen
    176 Seiten, broschiert
    Patmos Verlag
    ISBN-10: 384360147X
    ISBN-13: 978-3843601474
    -> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen



    ... Kommentare deaktiviert für Felicitas Römer: Ausgeflogen – Wie Sie es sich im „leeren Nest“ wieder gemütlich machen | Kategorie Psychologie, Ratgeber | Tags , , , , | Trackback: URL/trackback

    Kommentare geschlossen.



    Top Suchbegriffe:

    • ausgeflogen rezension
    • ausgeflogen wenn die kinder aus dem haus sind
    • felicitas römer ausgeflogen verlag
    • felicitas römer, ausgeflogen
    • comics leere nester
    • wie geht frau mit dem leeren nest um
    • buch über das leere nest comic
    • ausgeflogen von felicitas
    • ausgeflogen römer
    • Ausgeflogen meinungen zum Buch
    ";