Rezensionen, Buchbesprechungen und mehr… auf Leselupe.de!
  • Rezensionen abonnieren!

    Ihre Email-Adresse:

    Eine Abmeldung vom Newsletter ist natürlich jederzeit möglich!

  • Schlagworte

  • Kategorien

  • Rezensionen-Links

  • « | Home | »

    Dieter Forte: Als der Himmel noch nicht benannt wurde

    Von Claudine Borries | 11.Juni 2019

    Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
    In einem fast traumähnlichen Zustand geht ein Schriftsteller durch eine alte Bibliothek.
    Hier verstecken sich Folianten und erste Schriftaufzeichnungen längst vergangener Zeiten.

    Im Wechsel zur Bibliothek sieht man sich immer wieder ins Endlose geworfen, wo wir auf die alten Fragen der Menschheit treffen: woher kommen wir, wohin gehen wir und wer sind wir?

    Mit kurzen Worten werden Andeutungen gemacht, wie die Welt entstand, wie Himmel, Mond und Sterne, die Nacht und der Tag.

    Es ist ein Gemisch aus mythischen Begebenheiten, biblischen Aussagen, Anklängen an erste Aufzeichnungen überhaupt und die Menschheit in ihren allerersten Anfängen. „Aus Erzählungen entsteht Erinnerung, aus Erinnerung Vergangenheit“. Die Sprache aber machte den Menschen erst zum Menschen. Feststellungen dieser Art findet man fast auf jeder Seite dieser kleinen Geschichte.
    So auch diese: bei Ovid steht “Bevor es Meer gab und Land und Himmel war nur das Chaos“.

    Man könnte die Erkenntnis über das Menschsein auch so definieren, dass aus Chaos die Schöpfung entstand.

    Wie Dieter Forte seine Aufzeichnungen angeht, das ist assoziativ und doch aufklärend.
    Menschliche Weisheit durchzieht sein Büchlein in Form aneinander gereihter Hinweise auf die Entstehungsgeschichte der Menschheit. Da sieht man hinter Schleiern Galileo Galilei vorbeiziehen, alte Götter und Gelehrte und die zahlreichen Philosophen und Mystiker vieler Jahrhunderte. Das Alles in einer hinreißenden Sprache, zart, wissend und zuweilen verwischend, weil es keine endgültigen Antworten gibt.

    Wie ein Schriftsteller auf 91 Seiten die ganze Geschichte der Menschheit in kurzen Momenten durchläuft, das ist meisterhaft! Mehr lässt sich dazu nicht sagen!

    Dieter Forte
    Als der Himmel noch nicht benannt war
    96 Seiten, gebunden
    FISCHER, Februar 2019
    ISBN-10: 3103972202
    ISBN-13: 978-3103972207
    -> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen



    ... Kommentare deaktiviert für Dieter Forte: Als der Himmel noch nicht benannt wurde | Kategorie Belletristik | Tags , , , | Trackback: URL/trackback

    Kommentare geschlossen.



    Top Suchbegriffe:

    • Bisher keine...
    ";