Rezensionen, Buchbesprechungen und mehr… auf Leselupe.de!
  • Rezensionen abonnieren!

    Ihre Email-Adresse:

    Eine Abmeldung vom Newsletter ist natürlich jederzeit möglich!

  • Schlagworte

  • Kategorien

  • Rezensionen-Links

  • « | Home | »

    Martina Göldner-Kabitzsch und Susanne Kreihe: delikat & formvollendet – Besondere Menüs perfekt inszeniert

    Von hera | 12.Oktober 2012

    Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
    Ein Menü für einen besonderen Anlass oder liebe Gäste sollte perfekt zubereitet sein und ansprechend präsentiert werden. Noch mehr Eindruck macht ein Essen, wenn es formvollendet auf dem Teller angerichtet wird. Bei den meisten Kochbüchern holt man sich Inspiration über die Fotos. In „delikat & formvollendet“ werden die Tricks verraten, die ein Gericht auf dem Teller perfekt in der Ansicht werden lassen.

    Die Menüs im Buch sind perfekt kombiniert und kunstvoll inszeniert. Dabei sind die Zutaten doch recht einfach gehalten. Die Menüabfolge besteht aus Vorspeise, Zwischengericht, Hauptgericht und Dessert. Aber zunächst erhält man eine kleine Einführung im Foodstyling. Hier liest man, welche Möglichkeiten und Mittel es gibt, Speisen besonders schön anzurichten. Das wird dann auch noch einmal direkt auf Suppen, Salate, Desserts usw. bezogen. Auch Gerätschaften werden benannt, die hilfreich sind.

    Die Menüs unterstehen immer einem bestimmten Thema. Eines davon ist „Erblüht“. Essbare Blüten werden hier als Zutat verwendet und als Dekoration eingesetzt. Zur Menüabfolge gehören „Blütensalat in Rosenhonig-Vinaigrette mit Ziegenkäsepralinen“, „Offene Blüten-Lasagne mit Dahlienschaum und gebratenen Pilzen“, „Gebratenes Zanderfilet mit Rosenperlgraupen“ und „Orangenblüten-Schokotorte“.
    Präsentiert werden diese Köstlichkeiten auf weißen Tellern vor weißem Hintergrund, also möglicherweise einer weißen Tischdecke. Nichts lenkt ab. Der Blick liegt auf dem Tellerinhalt. Die Darstellung des Tellers ist großformatig und nimmt eine ganze Seite des großzügig gehaltenen Buches ein. Der Blick über den Tellerrand bleibt verwehrt. Man sieht keinen Tisch oder eine Tischdekoration, nicht einmal Besteck oder Gläser. Vollständig ist die Präsentation also nicht.

    Die Menüs sind besonders. Die Fotos haben eine gute Wirkung. Selbst mit künstlerischem Geschick und viel Fingerspitzengefühl wird es schwer sein, das genauso hinzubekommen. Der Zeitaufwand für ein Vier-Gänge-Menü dürfte enorm sein. Es wird ja immer für vier Personen gekocht und angerichtet.
    Aber alltagstauglich will das Buch ja auch gar nicht sein. Wer sich wirklich die Mühe machen will, etwas Besonders und perfekt Angerichtetes seinen Gästen zu bieten, wer also Zeit und Muße dafür hat, der liegt mit diesem Buch genau richtig.

    Rezensionen von Heike Rau

    Martina Göldner-Kabitzsch und Susanne Kreihe
    delikat & formvollendet – Besondere Menüs perfekt inszeniert
    Mit Fotos von Franziska Taube
    112 Seiten, gebunden
    Jan Thorbecke Verlag
    ISBN-10: 3799507728
    ISBN-13: 978-3799507721
    -> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen



    ... Kommentare deaktiviert für Martina Göldner-Kabitzsch und Susanne Kreihe: delikat & formvollendet – Besondere Menüs perfekt inszeniert | Kategorie Kochbuch | Tags , , , | Trackback: URL/trackback

    Kommentare geschlossen.



    Top Suchbegriffe:

    • delikat
    • übung martin unter druck
    • leselupe für eine ganze seite im buch
    • delikat und formvollended
    • göldner-kabitzsch
    • jan kabitzsch
    • delikt undformvollendet
    • martina kabitzsch 2013
    • perfekt angerichteter teller
    • leselupe.de delikat
    ";