Infos zum Forum

4,10 Stern(e) 12 Bewertungen
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

hera

Foren-Redakteur
Teammitglied
Herzlich willkommen im Forum für Kindergeschichten!

Alle eingestellten Texte werde ich aufmerksam lesen und die Kommentare verfolgen. Natürlich werde ich hier besonders kritisch auf den Inhalt und Qualität der Geschichten achten, aber auch auf Ausdrucksweise und Wortwahl. Schon im Märchen kommen Mord und Totschlag vor. Doch sollte man bei der Schilderung solcher Szenen die nötige Sorgfalt walten lassen und genau prüfen, was literarisch sinnvoll ist.
Aber auch Rechtschreibung und Grammatik sind wichtig, denn schließlich sind die Geschichten für Kinder gedacht, auch wenn die Erwachsenen es oft sind, die diese für ihre Kinder hier aussuchen.
Die Autoren sollten sich an den Interessen, Fähigkeiten und Lesebedürfnissen der Kinder orientieren. Auch wenn dabei viele Kindergeschichten einen erzieherischen Wert haben, darf der Lesespaß natürlich nicht zu kurz kommen. Schön wäre es, wenn jeder Autor mit angeben würde, für welches Lesealter seine Geschichte gedacht ist.

Ist eine Geschichte nicht für Kinder geeignet, werde ich diese löschen. Texte die stark überarbeitungsbedürftig sind, werde ich in die Textklinik verschieben. Mangelhafte Texte, die der Autor aber überarbeiten möchte, in die Schreibwerkstatt.

Um wirklich gute Texte hier im Forum präsentieren zu können, ist die Bereitschaft der Autoren zur Textarbeit unumgänglich. Eine intensive Auseinandersetzung mit der jeweiligen Geschichte ist daher wichtig. So sollten Fehler in der Rechtschreibung, Grammatik und der Zeichensetzung aufgezeigt werden. Auf inhaltliche oder stilistische Schwächen sollte ein Autor ebenfalls aufmerksam gemacht werden. Aber auch Lob, über besonders gut gelungene Geschichten oder Passagen, ist für Autoren wichtig.

Kommentare sollten immer textbezogen sein. Natürlich ist auch eine Beurteilung des Textes über unser Wertungssystem möglich. Von rein privaten Äußerungen, Plaudereien, reinem Lob ohne Textbezug, Ein-Satz-Kommentaren oder gar Streitereien, Beleidigungen und unangemessene Kritik ohne Begründung ist abzusehen. Solche Kommentare werde ich zukünftig ausblenden.

Ich bitte alle, die Leselupen-Regeln sowie die FAQ zu beachten.

Bei Problemen oder Fragen stehe ich gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Auf gute Zusammenarbeit,
eure hera
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

 
Oben Unten