Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5569
Themen:   95801
Momentan online:
343 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?

Literaturwettbewerbe, Schreibwettbewerbe, Ausschreibungen und Termine 2019


Sie können jetzt selbst neue Termine eingeben!

Im Folgenden finden Sie die aktuellen Literaturtermine, Literaturwettbewerbe und Schreibwettbewerbe 2019. Es sind sowohl Ausschreibungen aus dem Bereich Lyrik / Gedichte als auch Prosa / Geschichten (Kinder / Jugend / Schüler, Krimi, Fantasy, Kurzgeschichten...) verfügbar. Wissen Sie von einem Termin, Literaturwettbewerb oder Schreibwettbewerb, der hier noch nicht aufgeführt ist? Folgen Sie dem Link oben und ergänzen Sie die Liste. Lassen Sie es uns bitte auch wissen, wenn Sie Anmerkungen zu oder Erfahrungen mit einer der hier aufgeführten Veranstaltungen haben - wir möchten gerne solche Berichte über Autorenwettbewerbe veröffentlichen. Bitte schreiben Sie uns.

PS: Sollten Sie ein unglaublich gutes Buch in der Schublade haben und einen Verlag dafür suchen, bewerben Sie sich doch um die Dienste der Leselupe als Literaturagentur!



Nur Termine anzeigen bis
Nur Einträge anzeigen für
Lyrik
Prosa
Genrespezifisches
Textsuche:


Welt retten
31.05.2019

Die Schöpfung ist in Gefahr. Die Welt ist in Unruhe. Der Friede ist bedroht. Die Freiheit ist auf dem Rückzug. Wenn wir die Nachrichten lesen oder sehen, dann könnte man schon die Hoffnung verlieren.
Wenn das große Ganze in Schwierigkeiten gerät, ist die Zeit gekommen, dass jeder selbst das Schicksal aller in die Hand nimmt. Wir wollen über kleine Projekte erfahren, die Hoffnung machen, die zeigen, wie man die Welt kurz mal vor der eigenen Haustür anfangen zu retten kann. Geschichten und Gedichte über die Rettung von Naturreservaten, die Unterstützung Hilfsbedürftiger, von Hilfe in der Not, von Mitgefühl, Hilfsbereitschaft, Freundschaft, Familiensinn, Mitmenschlichkeit, Tier- und Naturschutz. Wichtig sind uns Lebensnähe, Originalität und die Bewältigung von Herausforderung, die dazu beitragen, dass unsere Zeit und unsere Welt ein bisschen lebens- und liebenswerter werden. Dabei wollen wir keine Trauerkloßtexte und keinen Defätismus lesen. Vielmehr wollen wir mit einem Lächeln Texte mit dem Betreff „Welt retten“ veröffentlichen, die uns und anderen zeigen, wie alles besser werden kann. Die besten Anleitungen zur Errettung der Welt finden ihren Platz im Magazin oder in unserem Blog.

Werbung