Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5529
Themen:   94462
Momentan online:
372 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Fremdsprachiges und MundART (L)
'Till the End
Eingestellt am 05. 02. 2018 20:34


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Mehkah
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Jan 2018

Werke: 3
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mehkah eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Kurze Voranmerkung. Lyrik ist eigentlich gar nicht so meins, vor allem da ich für einen lyrischen Text selbst dieser "Länge" normalerweise mindestens anderthalb Stunden bräuchte, um überhaupt eine Rohfassung auf die Beine stellen zu können. Aber das hier kam irgendwie direkt aus mir heraus, ohne großes Überlegen. Deshalb wollte ich den mal "loswerden". Das ist auch schon alles.

The nights were longer,
The days grew shorter,
The wounds more plenty,
The cuts grew deeper.

Through grief and sorrow,
There's no tomorrow,
'Cause I am dying,
Never to see her.

My long lost friendship,
Forever hardship,
Forever enduring,
I have forgotten.

Ant 'till my end,
I cannot tend,
To wounds in my heart.
And a feeling so rotten,
Will carry on, endless.
'Till the end of my days.
'Till the end of my days.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Fremdsprachiges und MundART (L) Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Werbung