Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5624
Themen:   97151
Momentan online:
417 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Artensterben (Limerick)
Eingestellt am 03. 01. 2019 12:04


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Der Lupenleser
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Feb 2013

Werke: 215
Kommentare: 476
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Der Lupenleser eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Artensterben (Limerick)

Es lebte vor Zeiten die Steinmaus
als letzte der Gattung an Mainstaus.
Sie wollte zum Steinmeer,
da fraß sie ein Mainstör.
Der starb nach der Steinmaus im Main aus.

Seit langem klagen die Mainfischer, dass es im Main keinen Stör mehr gibt. Dass die Steinmaus daran schuld ist, daran denkt natürlich keiner.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2326
Kommentare: 11489
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein feiner Schüttellimerick.

Bei "Mainstaus" musste ich etwas nachdenken, aber es passt. Es sind Staudämme.

Die Frage wäre, ob man nicht zwischen Vers 3 und 4 einen kausalen Zusammenhang herstellen könnte.


...
da fraß sie ein Mainstör.
Der starb nach der Mahlzeit im Main aus.

Leider fehlt dann aber der schöne doppelte Doppelreim.
__________________
Copy-Left, samisdada, Träger des Wikiläums-Verdienstordens in Rubin

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung


Ausschreibung