Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
270 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Die clevere Maxi
Eingestellt am 26. 07. 2003 07:22


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die clevere Maxi

Geburtstag hat der Großpapa,
das freut das Enkelkind.
Klein Maxi ist ja wieder da
und läuft zu ihm geschwind.

Sie hat ein Sträußchen in der Hand
für das Geburtstagskindchen;
sie fliegt ihm an den Hals und küßts
und öffnet dann ihr Mündchen:

„Du lieber, duter Droßpapa,
ich komm, zu dratelieren,
und wünsche, dass Desundheit dich
durch s Leben möge führen.“

Der Großpapa, der will auch gleich
Das Enkelkind belohnen,
doch leider ist er gar nicht reich
und denkt, es zu erproben.

Er legt nen blanken Euro hin,
dazu n Zehneuroschein,
und sagt in seinem listgen Sinn:
„Nun wähle mal recht fein.

Sieh hier den Taler blitzeblank,
und dann den bunten Lappen,
was soll davon dein eigen sein?
Ich geb dir s, das wird klappen.“

Maxi steht still und überlegt,
die Wahl scheint sehr zu prickeln.
Sie zeigt auf Geldstück und Papier:
„Droßväterchen, einwickeln!“

__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
In der Tat - clever!

Hallo Marion,
ein cleveres Mäuschen, die Maxi - erinnert mich an meine eigene Kindheit, wenn zu den Hochfesten was Kleines, aber Feines aus des Patenonkels Börslein sprang. Mitunter gab's da auch mal was zum Einwickeln.
Danke und schmunzelnde Grüße von
Inge Anna
__________________
Die über Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen    


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
vielen

dank, fürs lesen und kommentieren. mir ist die maxi beinahe zu clever . . .
ganz lieb grüßt
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!