Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92249
Momentan online:
430 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Fremdsprachiges und MundART
Pfälzische
Eingestellt am 27. 05. 2010 02:32


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Odilo Plank
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2007

Werke: 58
Kommentare: 295
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Odilo Plank eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Joseph von Eichendorff: Mondnacht

Übersetzungsversuch ins Pfälzische

Es war, als hät de Himmel
Die Erd schdill kekisst…

Is doch Bleedsinn, odder…

Dass se im Bliedeschimmer…
Verschdeh ich net

Also geschdern Owend han ich de Schullehrer gesieh,
wie ers Mayers Nadine gekisst hat, geht mich jo nix o,
awer schää wars doch, irschendwie…

vun ihm jetzt drääme misst.
Dass die Nadine jetzt vun dem Kerl dräämt, des glaab ich schun.

Die zwät Schdroph is net so interessant.
Es war Nacht un halt schää Wetter.

Awer die Dritt!

Un mei Seel hat weit ihr Flischel ausgeschbannt
Wie e Fleddermaus
Un is dohie geflo, dohie geflo,
als däät se häämfliee,
als däät se häämfliee,
als däät se…

Irschendwie doch schää!


__________________
Odilo P.
"Wer über sein Leid spricht, tröstet sich bereits." A. Camus

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


4 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Fremdsprachiges und MundART Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!