Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5562
Themen:   95512
Momentan online:
421 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Was bleibt
Eingestellt am 30. 12. 2017 21:15


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
whitepaper
Autorenanwärter
Registriert: Dec 2017

Werke: 7
Kommentare: 24
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um whitepaper eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Was bleibt

Wenn wir erwacht erst sind,

Wenn aus der Flamme eines Dämmerns
Sehnend ohne Klage
Die Hoffnung doch nach Luft noch ringt,

Wenn aus dem Dochte einer Ruhe
Licht aus mancher Frage
Die Wünsche mit dem Wachs verschlingt,

Wenn aus dem Rauche eines Schlafes
Friedvollerer Tage
Die Fremde kaum mehr Sicht einbringt,

Wenn aus der Kerze eines Traumes
Unschuldiger Gabe
Der Lider Aufschlag ganz gelingt,

Was bleibt: Ist Schreiben

– nicht mehr.



( W........e.........r...............m......ö......c.......h......t......e,


malt...........................................................sich


hierzu.......................................................noch


Kerze,.....................................................Docht


und............................................................eine


F..............l...............a..............m...............m...............e

und pustet vielleicht ganz zum Schluss, bevor es weht,
für sich und mich das kleine Bild dann aus - und geht.)


__________________
Wo humorig Teufel die allzu fromme Seele reiten,
fügt sich das Roß beseelteren Versponnenheiten.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung