Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
97 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
siehe oben
Eingestellt am 12. 03. 2007 12:25


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Gerd Geiser
Routinierter Autor
Registriert: Apr 2006

Werke: 243
Kommentare: 1553
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gerd Geiser eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

sPunkt
oPunkt


__________________
Es ist schon alles gesagt. Nur noch nicht von allen.
Karl Valentin

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Gerd Geiser
Routinierter Autor
Registriert: Apr 2006

Werke: 243
Kommentare: 1553
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gerd Geiser eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich m├Âchte dieses Gedicht als wegweisendes Gedicht verstanden wissen, weist es doch von sich weg. Das Gedicht fordert den Leser auf, nach oben zu sehen. In gewisser Weise macht er sich damit seinen eigenen Reim. In einer anschlie├čenden Selbsteinsch├Ątzung besteht die M├Âglichkeit, das Gesehene mit "misslungen" bis "perfekt" zu beurteilen. Der nach oben gerichtete Blick m├╝sste den Leser aber eigentlich heiter stimmen. (im Gegensatz zu: s.u.) Damit w├Ąre dieses Gedicht ein Gute-Laune-Gedicht, das sich nahtlos in den keimenden Fr├╝hling einf├╝gt.
__________________
Es ist schon alles gesagt. Nur noch nicht von allen.
Karl Valentin

Bearbeiten/Löschen    


erbsenrot
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2006

Werke: 50
Kommentare: 575
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um erbsenrot eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ja! Ja! Ja! Wirklich! Ich habe es ausprobiert und flei├čig nach oben geschaut. Und was sehe ich? Ich glaube es kaum!

Ich habe den Weg gefunden... mein Doppelkinn ist weg! Perfekt!

Danke, lieber Gerd... Danke f├╝r dieses wegweisende Gedicht

LG
erbsenrot
__________________
Mein neuer Roman (Lesung auf der Buchmesse Leipzig 2014) auf YouTube Hilda R├Âder

Bearbeiten/Löschen    


othmar
Guest
Registriert: Not Yet

Das Gedicht bringts genau auf den Punkt. Deshalb auch 10 davon. Hoffentlich bleibts oben Punkt

Othmar

Bearbeiten/Löschen    


LAW
Guest
Registriert: Not Yet

Verehrter Gerd Geiser,

f├╝r mich eins Deiner k├╝rzesten und schlechtesten Werke, auch wenn der Inhalt sicher tragende Elemente enth├Ąlt, ist er zu d├╝nn, nicht tragf├Ąhig, weil ohne "s" oder "o" ist es nahezu leblos,was nicht wertlos bedeuten soll, lediglich unergiebig, zu unverbindlich, zu leicht, luftig, gar unernst und damit nicht aussagekr├Ąftig genug. Jedenfalls f├╝r die Verfilmung: " Mit Jotes durch die gr├╝ne H├Âlle" leistet dieses Werk, als Episode nur einen minimalen Beitrag.


Gru├č
LAW

Bearbeiten/Löschen    


20 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!