4 Tanka zum Frühling

Manfred Ach

Mitglied
1

Ein März voller Most.
Saatkrähen, alte Zocker.
Die Sonne blinzelt
und krault deinen Kater wach.
Die Luft backt dir ein Nockerl.


2

Ein Vogelherz rast
in prickelnder Aprilluft.
Dein Lachen, Liebste:
wie ein Champagnerkorken
eröffnet es den Frühling.


3

Der Maikönig tritt
lichtgefiedert aus dem Wald.
Der Tag springt auf. Sein
Haar hüpft im Takt der Schritte
auf der Straße Flieginsland.


4

Juni, tausendschön.
Die aufgeschlitzten Bäuche
deiner Traumbücher
beunruhigen nicht mehr.
Narkotisches blaues Tuch.
 

Oben Unten