Abschied erinnern

Walther

Mitglied
Abschied erinnern


Die tür schließen den
faden abschneiden aus dem blick
verlieren mag dich nicht
abschied mag mich nicht
erinnern

Das licht muss draußen
bleiben du musst dich
entwickeln auspacken deine
farben müssen aufgehn

Ich hör die schritte das
knistern der seiten wie sie
umgeschlagen werden
die gesichter verblassen
schatten werden länger

Das licht muss drinnen
bleiben das schlüsselloch
erleuchten ich seh im strahl
den staub der sich auf
uns legen wird
 

Oben Unten