Allerheiligen Haiku (gelöscht)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Walther

Mitglied
hallo Wüstenrose,

danke vielmals. angestoßen wurde dieses haiku durch die liebe Magnolie und meine liebste, die am sonntag mit ihrer mutter auf dem grab des schwiegerpapa eine schale aufs grab gestellt hat.

Haikus sind etwas sehr heikles. sie sehen, weil sie so "klein" sind, einfach zu machen aus. leider ist dieser erste eindruck ein fehlschluß.

ich kommentiere sie nur noch sehr ungern, weil ich immer wieder auf völliges unverständnis stoße, wenn ich das konzept des haikus erläutere. aber so ist das nun einmal. nicht jeder will's/kann's hören, wenn er mist schreibt ...

lieber gruß

Walther
 

Walther

Mitglied
Hi Manu,

danke vielmals, aber können würde ich selbst das nicht nennen, höchstens ein geschenk des haikumoments, den ich einmal kurz für den text auf meiner seite haben durfte. ich kann haiku weder planen noch einfach "schreiben". daher gibt es auch so wenige davon bei mir.
andere, begabtere haijins können das, wofür ich sie rückhaltlos bewundere.
lieber gruu W.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Oben Unten