Beckenbodentraining mit Plosiven

5,00 Stern(e) 2 Bewertungen

Antagonist

Mitglied
Bei meiner letzten Reha in Bad Oeynhausen machten wir auch diese Übung, lieber Bernd - heraus kam ein dicker Pups in die Stille. Megapeinlich.
 

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Das kann passieren. Das Training verhütet Schlimmeres.
Für mich war die Verbindung mit den Konsonanten das Besondere, was mich an Dada erinnerte.
Ich bin wieder aus Lübben zurück.

Besonders das "p" hat Verbindung zum Beckenboden.

Teile der Ursonate sind gut geeignet, aber schon fast zu viel.

Ich lief den Weg entlang und rezitierte mein Gedicht statt Schwitters. Leise. Mit Atembremse beim Ausatmen.
Das war genug für einen Tag.
 
Zuletzt bearbeitet:



 
Oben Unten