bitterland

3,60 Stern(e) 7 Bewertungen

rogathe

Mitglied
hallo duisburger,
danke für's lesen und kommentieren, obwohl ich mit dem urteil nicht zufrieden bin. ich halte gier und globalisierung für eine brisante mischung, seit der letzten weltwirtschaftskrise hat sich nicht viel verändert.

rogathe
 

Duisburger

Mitglied
ich halte gier und globalisierung für eine brisante mischung
Keine Einwände, aber das meinte ich auch nicht.
Es ging mir nicht um den Inhalt, deine Intention ist wichtig. Es ging mir um die Form, die Umsetzung und die ist mir zu schwergewichtig.

lg
Uwe
 
schwergewichtig

Der Inhalt ist schwer, die Worte haben ihr Gewicht. Doch im Gegensatz zu Duisburger erscheint mir die Umsetzung der Intention angemessen, keinesfalls übertrieben, sondern passend.

Lieben Gruß
G Bf
 

wüstenrose

Mitglied
hallo rogathe,
unmittelbar hat mich dein Gedicht / dein Thema angesprochen. Nach meinem Geschmack dürfte es etwas "leiser" daherkommen. Ein Gedanke hierzu:


gesichtslos gnadenlos
gieren sie nach süß
rauben was reif
schlingen und schmatzen
spucken satt aus

bitteres säumt
den Weg der Schnecke




lg wüstenrose
 

rogathe

Mitglied
hallo wüstenrose,
herzlichen dank für deinen vorschlag.
wäre schnecke leiser oder nur langsamer?
ich wollte es aber so hart formulieren.

:) rogathe
 


Oben Unten