Boot schafft heißt tod

5,00 Stern(e) 4 Bewertungen

Walther

Mitglied
Boot schafft heißt tod

Würde gern würde um
garnen be kränzen lorbeer
winden – sag mir sagen
ins muschel ohr dass ein

Rausche meer werde: die
welle zer breche zer schelle
zer-re den sand unter den fuß
spuren zu den schlick blasen

Da wo die robben robben &
segel segeln vögel fischen &
fische vögeln – sei stumm
wenn du laut geben willst sei

Fisch: spring der möwe in den
schnabel & winde kränze
aus tang & algen – die würde
kommt als plastik flasche &

ihre boot schafft heißt tod
 
G

Gelöschtes Mitglied 22298

Gast
ja, das stimmt - wunderschön
fabelhaft wie der text zum schluss kommt

allerdings: zer-re den wirkt unschlüssig
kann der trennungsstrich nicht weg? z e r r e d e n ist doch gewollt, oder?

mit freude und vergnügen gelesen


gruß
gun.
 

Mondnein

Foren-Redakteur
Teammitglied
und "zerre", wo der Doppelkonsonant durch den Bindestrich noch enger zusammengeschnürt bleibt.
 
G

Gelöschtes Mitglied 22298

Gast
eben - deshalb wäre die schnürung in z e r r e d e n vollständig geworden
oder
zer re den - ohne bindestrich, frei schwingend

möglicherweise nur eine klang/rhythmus- und damit geschmacksfrage

gun.
 

Walther

Mitglied
ja, das stimmt - wunderschön
fabelhaft wie der text zum schluss kommt

allerdings: zer-re den wirkt unschlüssig
kann der trennungsstrich nicht weg? z e r r e d e n ist doch gewollt, oder?

mit freude und vergnügen gelesen


gruß
gun.
und "zerre", wo der Doppelkonsonant durch den Bindestrich noch enger zusammengeschnürt bleibt.
eben - deshalb wäre die schnürung in z e r r e d e n vollständig geworden
oder
zer re den - ohne bindestrich, frei schwingend

möglicherweise nur eine klang/rhythmus- und damit geschmacksfrage

gun.
hi gun. & Hansz,
interessante debatte. allerdings ist der bezug zur welle zu sehen. die könnte sicherlich entfernt auch zer reden, aber den sand zer-rt sie.
lg W.

PS. der dichter dankt gun. für die sehr freundliche leseempfehlung!
 
G

Gelöschtes Mitglied 22298

Gast
mein einwurf ist eher bedeutungsschwach
könnte man auch vernachlässigen ...

es bleibt zurück und nach vorn ein tolles gedicht

gruß
gun.
 

Walther

Mitglied
mein einwurf ist eher bedeutungsschwach
könnte man auch vernachlässigen ...

es bleibt zurück und nach vorn ein tolles gedicht

gruß
gun.
Hi gun.
kann und darf man nicht. dass zer-reden selbst ist ein zu gutes verb für solche poesie. daher wird es in das repositorium wandern und wieder hervorspringen, wenn es so weit ist. das bedeutet beim dichten sehr viel. ich arbeite zwar nicht mit zettels kasten, aber die poetik meiner sprachdekonstruktionslyrik hat ähnliche wurzeln und verfahren - nur eben papierlos.
danke daher.
lg W.
 
G

Gelöschtes Mitglied 22298

Gast
oh ... ich habs nicht auf deine poesie bezogen, die hat mich sehr in diesem gedicht angesprochen

das archivieren ist ja notwendig und muss beherrscht sein
zettels kasten zeigt auf arno schmidt

solche hinweise lese ich besonders gern - danke

gruß
gun.
 


Oben Unten