• Liebe Leselupe-Mitglieder,

    das Forum "Lust und Liebe" wird am 26.05.2022 deaktiviert werden. Ab sofort sind schon keine Neuveröffentlichungen mehr möglich. Alle Inhalte aus diesem Forum werden ebenfalls am 26.05.22 deaktiviert und damit für alle Leser, Mitglieder und Autoren unsichtbar. Falls Sie Werke in diesem Forum veröffentlicht haben, sichern Sie sich diese bitte vor dem 26.05.22 z.B. auf Ihrem lokalen Computer.

    Hintergrund: Suchmaschinen stufen Websiten mit erotischen Inhalten (dazu gehören auch erotische Texte) als teilweise problematisch und altersbeschränkt ein. Das hat deutliche (und negative) Einflüsse auf die Platzierungen von Websiten wie der Leselupe innerhalb von Google und Co. und damit auch auf die Besucherzahlen und Werbeeinnahmen.

    Viele Grüße
    Das Leselupe-Team!

Der alte Dampfplaudermann

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Der alte Dampf- tsch-tsch,
Dampf- tsch-tsch, Dampfplaudermann,
Dampfplaudermann, Dampfplaudermann
Der alte Dampf- tsch-tsch,
Dampf- tsch-tsch, Dampfplaudermann,
ja der hat mirs angetan!

In den Versen sehn mich Reime an,
Und ein Zahnrad fällt mir aus.
Und der Heizer, der zündet meinen Kessel an,
eine Kurbel,
die ragt aus der Vorderseite raus.
Und da dampft der Saal,
da herrscht Ruhe mal,
weil sich Nebel durch lange Reihen legt.
Und da fängt ein Mann
laut zu klatschen an.
"Red ich Unfug,
red ich Blödsinn,
kommt der Meister mit dem Lötzinn,
dass mein Kessel nicht aus den Fugen geht!"


Der alte Dampf- tsch-tsch,
Dampf- tsch-tsch, Dampfplaudermann,
Dampfplaudermann, Dampfplaudermann,
Der alte Dampf- tsch-tsch,
Dampf- tsch-tsch, Dampfplaudermann,
ja der hat mirs angetan!

Ra, ra, ra .... (Refrain wiederholen auf "ra")

(Zwischenruf: "Stilblüten pflücken während des Vortrags erlaubt!")

(Refrain wiederholen, acht Töne höher)
 


Oben Unten