Der Geduldsfaden

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Gestern ist mein Geduldsfaden gerissen,
ich war deshalb etwas aufgeschmissen
und suchte die Enden, um sie zusammenzubinden,
doch waren sie leider nicht wiederzufinden.
Ich bin in den nächsten Laden gelaufen,
einen neuen und preiswerten einzukaufen.
Zum Einkaufen brauchte ich viel Geduld,
ich hatte sie nicht, der gerissene Faden war schuld.
Doch endlich - gewesen war ich in zahlreichen Läden -
da fand ich Regale mit vielen Fäden
in rot und in grün und in weiß und in grau,
in braun und in beige und in gelb und in blau,
ich nahm den in lila, ich war schließlich klug,
und ein Geduldsfaden ist genug.
Mir wird der Faden nie wieder reißen.
doch das ist schwer zu beweisen.
 

molly

Mitglied
:) gefällt mir, lieber Bernd.
Wenn Du wieder in diesen Laden kommst, besorge mir doch bitte einen in Blau, mein Roter hat schon Bruchstellen.

Viele Grüße

molly
 

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Gern würde ich, aber du brauchst vorher sehr viel Geduld. Ich komme in den nächsten sieben Jahren kaum mehr dort vorbei. Du kannst aber auch selber hingehen. Am Anfang des Regenbogens steht das Geschäft, die haben viele Fäden dort. Ist preisgünstig, aber ohne Sonnenschein bei Regen nicht zu finden.
 

Oben Unten