Der Naturphilosoph

4,00 Stern(e) 5 Bewertungen

hdlukas

Mitglied
Der Naturphilosoph



Ein Mensch sitzt auf der Bank am Hang,
besieht Natur sich stundenlang,
bemerkt bei dem Herumgestiere
die vielen flinken Krabbeltiere
und denkt bei deren regem Streben:
Was haben die denn bloß vom Leben ?

Sie laufen planlos durch die Gegend,
nichts denkend und nichts überlegend.
Sie suchen sich nur was zu beißen
und wissen nicht mal wie sie heißen.
Ihr Lebensraum ist eng umrissen
genauso wie ihr Weltenwissen.

Sie ahnen nichts von Geld und Waren,
von Urlaub auf den Balearen,
von Gut und Böse, Lieben, Hassen--
man sollte sie in Ruhe lassen.

Als dies der Mensch verstanden hat
da geht er weg -- und tritt sie platt
 


Oben Unten