Der Tag

4,50 Stern(e) 4 Bewertungen

Inge. B

Mitglied
Ein Hauch streift deine Haut, kleine Gänsehautperlen richten sich auf. Frierst du mit deiner Erinnerung? Vergangene Bilder ziehen ins unendliche Land, wahrscheinlich bleiben sie dort.
Was geschah an diesem Morgen Sonja, der dich ruckartig aus dem Schlaf riss, deine Seele bluten ließ?
Dein Mund blieb stumm. Wie so mancher Mensch in deiner Umgebung.
Eng rückten die Blumen zusammen, ihre Köpfe senkten sich mit einer Demut, die man nicht beschreiben kann. Die Sonne verlor von Minute zur Minute mehr Kraft und es wurde dunkel. Schweigen, nichts als Schweigen.
Was auch geschah, der Tag konnte es nicht weiter erzählen.
 

Oben Unten