des anchises lehren

Mondnein

Mitglied
[ 4]des anchises lehren


krieger – so schreibt uns maro – verwehen
lüstern auf ruhm – in die himmel getrieben
wo auch die seher hinein sich gesehen
denen die sänger hinein sich geschrieben

aus deren wolken hervor neu geboren
polarisiert im magnetischen feld
ist der prophet zur geschichte erfroren
starb unser held – ward der schöpfer zur welt

bienenstock summen umsingt seiner lethe
rhein und ruhr durch die städte der nacht
kennt sich nicht mehr rauscht berauscht durch die fête
weint an der brust die die braut dargebracht

meint er sie spende ihm saft hat sie längst
ihn wie ein alien innen durchfressen
mit einer lust ihn geritten den hengst –
nimmer wird der seiner lethe vergessen!
 

Oben Unten