Dezimiert

4,00 Stern(e) 1 Stimme
A

Architheutis

Gast
Hallo Herbert,

handwerklich erste Sahne, inhaltlich stolperte ich etwas:

"Krokodile feltschen Lippen"

Zum einen haben die Viecher doch keine echten Lippen, zum anderen fletscht (=zeigt) man Zähne.

Krokodile sind fantastische Schwimmer, aber in den von dir beschriebenen Fluten haben wohl selbst diese andere Sorgen als die Nahrungsaufnahme.

Aber jetzt kommt bestimmt irgendein Reptilienexperte um die Ecke und straft mich Lügen. :)

Lieben Gruß,
Archi
 

HerbertH

Mitglied
Dezimiert

Treiben Busse in dem Fluss,
Fluten reissen am Gemäuer,
Auf dem Dach wird Platz sehr teuer.
Panik betet nur noch Stuss -
[ 4]Langsam neigen Mauerrippen
[ 4]Feucht und kalt zum Todeskuss -
In die Tiefe treiben Sippen,
Münder offen zum Gestöhne,
Niemand hört die Trauertöne.
Krokodile beißen Lippen.
 

HerbertH

Mitglied
Hallo Archi,

"fletschen" ist zwar sprachlich schöner, aber Du hast recht, inhaltlich klappert es... :D Jetzt "beißen" Krokodile Lippen.
Die Doppeldeutigkeit, um welche Lippen es sich handelt, bleibt
erhalten.

Danke für den Hinweis

Liebe Grüße

Herbert
 

Oben Unten