die auf dem friedhof umherirrt

4,00 Stern(e) 1 Stimme
hallo samuel

hm...ich würde dein gedicht gerne verstehen. ich warte mal ab was andere dazu sagen...vielleicht erübrigt sich dann meine frage.

unabhängig davon...hättest du auf "geistern" verzichten können?
spricht mit den toten wäre für mich die gleiche aussage...

"davón einer ich bin" hm...warum?

gruß
a.d.
 
S

samuel

Gast
verzichten

hallo, a.d.,

verzichten
auf fragen
auf antworten

man weiß nicht warum

sagte schon beckett

lg, samuel

ja, auf "geister" hätte ich auch verzichten können
 
S

samuel

Gast
die auf dem friedhof umherirrt

ist meine mutter
sie füttert die geister der toten

davon einer ich bin
sie hat`s mir geboten
 


Oben Unten