Die seltsame Geliebte

DIE SELTSAME GELIEBTE

Sie hat sich lautlos hingekauert
Die nackte Haut vor Lust erschauert
Doch hinter ihren Augen lauert
Ein unbekanntes Tier
Wie nur den Abstand überbrücken?
(Seziert von mitleidlosen Blicken)
Liegt Übergabe, wie Entzücken
Vor oder hinter dir?

Wie leicht erscheint doch Poesie!
Wie wonnig sie dabei erschauert!
Mit Augen wie die Nacht
Die unheilvolle Pracht
Die hinter diesen Augen lauert –
Verführt sie dich oder du sie?

© 2021

 

Oben Unten