Die Ziegen rufen / Für Kinder

3,80 Stern(e) 5 Bewertungen

molly

Mitglied
Die Ziegen rufen: Meck, meck, meck
sie springen leicht von Fleck zu Fleck
und suchen Futter mit viel Fleiß.
Die Ziegenmutter, die heißt Geiß.

Weißt du, wie die Ziegen sind? (Zickig)
Sag, wie heißt das Ziegenkind? (Zicklein)
*
Die Spatzen sitzen auf dem Dach.
Sie machen einen Spatzenkrach,
im Sommer schmausen sie die Fliegen,
im Winter nur, was sie so kriegen

Weißt du, wie die Spatzen sind? (Geschwätzig)
Sag, wie heißt das Spatzenkind? (Spätzchen)
*
Die Mäuse fressen Käs und Speck,
sie laufen vor der Katze weg,
im Garten huschen sie sehr leis,
Ihr Fell ist grau und manchmal weiß.

Weißt du, wie die Mäuse sind? (Schnell)
Sag, wie heißt das Mausekind? (Mäuschen)
*
Die Kinder spielen auf dem Platz,
mal leise, mal mit viel Rabatz.
Sie kritzeln gerne auf Papier.
Nachts brauchen sie ein Kuscheltier.

Weißt du denn, wie Kinder sind? (Mal fröhlich, mal traurig)
Sag, wie heißt das kleinste Kind? (Baby)
 

JoteS

Foren-Redakteur
Teammitglied
Hallo Molly,

ach, ich alter Klotz kann zwar inhaltlich damit (trotzdem ich Vater dreier -inzwischen erwachsener- Kinder bin) nicht viel anfangen aber ich stelle mit Freude fest, wie solide Du dein Handwerk beherrschst. :)

Liebe Grüße

Jürgen
 

Walther

Mitglied
das is richtig,
lb JoteS,
aber das mußt du aus dem kiddie-blickwinkel sehn. und davon find ich's gelungen. :)
lg W., heute mal das kind im manne pflegend
 

molly

Mitglied
Hallo Jürgen,

von wegnen alter Klotz! Noch lange nicht! :)
Auch wenn Deine drei Kinder erwachsen sind, es bleibt spannend.

Selbst wenn Du mit dem Text nicht viel anfangen kannst, freue ich mich doch, dass diese kleinen Verse handwerklich solide gelungen sind.

Liebe Grüße

molly
 

molly

Mitglied
Hallo Walther,

danke Dir für die Wertung!

Kinder lernen solche Verse sehr schnell auswendig und wenn dann noch kleine Rätsel dabei sind, passen sie gut auf.

Wie schön, dass Du heute einmal "das Kind im Manne" gepflegt hast. :)

Liebe Grüße

molly
 

molly

Mitglied
Hallo Hansz,

danke für Dein Lob und dass du auch immer wieder einmal bei mir vorbei schaust. :)

Immer wieder einmal stöbere ich in Deinen "Zwölf Körben",
auch die älteren Lieder dort finde ich stimmig, z.B das Mondlied.

Liebe Grüße

molly
 

Oben Unten