• Liebe Leselupe-Mitglieder,

    das Forum "Lust und Liebe" wird am 26.05.2022 deaktiviert werden. Ab sofort sind schon keine Neuveröffentlichungen mehr möglich. Alle Inhalte aus diesem Forum werden ebenfalls am 26.05.22 deaktiviert und damit für alle Leser, Mitglieder und Autoren unsichtbar. Falls Sie Werke in diesem Forum veröffentlicht haben, sichern Sie sich diese bitte vor dem 26.05.22 z.B. auf Ihrem lokalen Computer.

    Hintergrund: Suchmaschinen stufen Websiten mit erotischen Inhalten (dazu gehören auch erotische Texte) als teilweise problematisch und altersbeschränkt ein. Das hat deutliche (und negative) Einflüsse auf die Platzierungen von Websiten wie der Leselupe innerhalb von Google und Co. und damit auch auf die Besucherzahlen und Werbeeinnahmen.

    Viele Grüße
    Das Leselupe-Team!

Du

3,50 Stern(e) 2 Bewertungen

Tinka

Mitglied
Immer fehlt mal irgendwas:
Ob der rote Wein im Glas,
sei’s vom Handschuhpaar der Zweite,
oder, wenn man’s sucht, das Weite,
sei’s der Deckel auf dem Topf,
peinlich, wenn’s der Hosenknopf ...
mal der Stift am Telefon,
manchmal auch der richt’ge Ton
häufig auch ein passend' Wort,
oder auch ein stiller Ort,
sei’s das Bett für den Besuch,
mal ein saub’res Taschentuch,
auch der Öffner für die Flasche,
gar der Becher für die Asche,
mal die Einsicht – das ist bitter,
manchmal fehlt zum Skat ein Dritter,
mancher sucht den Superstar,
in der Suppe gar das Haar ...

Ja, so ist es halt im Leben:
Irgendwas das fehlt halt eben.

Doch es lässt mir keine Ruh’
fehlt mir eines – nämlich DU!
 


Oben Unten