end deckung

5,00 Stern(e) 1 Stimme
hasse es gewohnte fragen zu stellen
um zu erfahren was ich längst weiß
kann den blick in die trüben machthaberaugen
schon lange nicht mehr ertragen

im mondnebel eines frühsommerabends
suche ich skulpturen des heidnischen gottes
zwischen menschenrechten und geburtsfehlern
werde mich wieder davonschleichen

dennoch erwarte ich im unterholz neue lichtungen
wenn es meine angstträume verlangen
 

Perry

Mitglied
Hallo Karl,

Angsträume helfen selten, einen Weg durch das Dickicht unserer Zeit zu finden. Dennoch glaube ich an Lichtungen, sei es im Unterholz oder am Himmel.
Gern gelesen!
LG
Manfred
 

Oben Unten