Es war einmal...

2,30 Stern(e) 3 Bewertungen

federchen66

Mitglied
Es war einmal...


Eine Frau, die ich einst kannte,
sich meine beste Freundin nannte.
Doch liess sie sich von mir nichts sagen,
Kritik konnte sie schlecht vertragen.
"Du machst das schon ganz richtig"-
nur das zu hoeren war ihr wichtig.

Das fand ich aber gar nicht gut
und hatte frech den grossen Mut,
ihr meine Meinung doch zu sagen,
ihre Probleme zu hinterfragen.
Es kam daher im Lauf der Zeit,
zu einem ziemlich boesen Streit.

Sie ist verletzt - ich bin verletzt,
ich fühle mich von ihr gehetzt,
will mich vor ihr verstecken,
und einfach meine Wunden lecken.
Für dies Duell fehlt mir die Kraft,
der Wille und die Leidenschaft.

Ich fürchte mich vor ihren Fragen,
weiß nicht, was soll ich denn noch sagen?
Zwar kann ich sie nicht hassen,
doch soll sie mich IN RUHE LASSEN.
Nur kann sie das nicht respektieren,
Ich krieche bald auf allen vieren!

federchen66
 


Oben Unten