flugängste

4,00 Stern(e) 1 Stimme
mal wieder bin ich allein
aus gottgleichen höhenflügen
ins allzu menschliche abgestürzt
habe heu geschnupft allergie gehustet
und narrenfreiheiten missbraucht

die ersten nacktschnecken des jahres fressen
sich gerade durch blühende vorgärten
um gartenzwergen philosophie unterzuschieben
leerte ich sinnvolles und nachgedachtes
in bereits gefüllte biotonnen

und schon sehne ich mich wieder
nach einem albernheiten allzeithoch
 

JANKO

Mitglied
Hi, Karl Feldkamp!
Es scheint mir, als fürchte sich das LI
eher vor der realen (Nacktschnecken-)
Umwelt. Es sehnt sich nach Thermik für
einen neuen Höhenflug.
Ist es vllt.süchtig?
VG
 
Hallo Janko,
es ist die gelegentliche Lust daran, nicht nur vernunftgesteuert zu reagieren...
Danke für Deinen Kommentar und herzliche Grüße
Karl
 

Oben Unten