frauen auf der avenida bemerken aktaion

4,40 Stern(e) 8 Bewertungen
Dem Beobachter, in Gomringers Gedicht, ein Gesicht zu verleihen und dann noch das des Aktaion, ist gelinde gesagt, brillant! Interressant auch das die "Artemis" in deinem Gedicht so ganz ohne Verwandlungskünste auftritt. Es sei denn, man deutet zerplatzen als Verwandlung. Bei dir treten die Frauen eben in das völlig konträre Bild derer, die das harmlose und zu allem übel auch noch wehrlose Gedicht von der Wand gewischt haben. Ist das experimentell?

L.G
Patrick
 

Mondnein

Mitglied
Herzlichen Dank, Patrick!

"Experimentell" ist ohnehin alles und nichts, wie das Gomringer-Gedicht, das mir immer ziemlich konventionell vorgekommen ist. Deshalb konnte man ihm ja den "Männerblick" unterstellen.

grusz, hansz
 

Mimi

Mitglied
... grüß dich Hansz,
ich glaube, das Gomringer Gedicht schmückt nicht mehr die Fassade der Hochschule in Berlin... aber ich mag es ...
...was daran Sexismus sein soll... nun ja kann man drüber streiten...
dein " Männerblick" im Gedicht ist fast noch besser als der von Gomringer...
...da kann ich diesen einsamen Stern wirklich nicht nachvollziehen... kann man sich aber auch drüber streiten...

liebe Grüße
Mimi
 

Oben Unten