frost ohne atem

4,00 Stern(e) 3 Bewertungen

HerbertH

Mitglied
frost sendet
[ 4] sonnen post

ein marken kern
wird spröder gummi
ohne feuchte zungen

zitronen kiefern sind schön
höre ich beim morgen mahl

kein schnee glocken geläut
für die toten

salziges gerinnt am baum
wird stein mit käfer und mücke

fichten voller früchte
warten auf die nächste geburt

im radio gibt man
ewigkeit heute
äsen wieder rehe

ohren spielen ein lied
klingt innen ohne atem
 

HerbertH

Mitglied
Lieber Karl,

vielen Dank für Deine lobenden Worte, die ich sehr zu schätzen weiß. Bei diesem Gedicht besonders, bei dem ich mir unsicher war, weil ich Neues ausprobiert habe.

Liebe Grüße

Herbert
 

Oben Unten