Frühlingsrätsel (Triolett)

Tula

Mitglied
Hallo Bernd

dass es sich hier um Bienen dreht, ist leicht zu erraten. Vom Frühling ausgelaugt/aufgesaugt wäre sicher die Königin nach dem Hochzeitsflug, wobei die Larven in den benannten Truhen liegen (?)

LG
Tula
 

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Danke, Tula. Das könnte man denken. Um Bienen geht es, aber das Lösungswort ist es noch nicht.
Ich würde zwei Begriffe akzeptieren, die eng zusammenhängen.
 

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Danke, Molly.
Die Bienenwaben sind die Sechsecke. Das ist erstmal richtig. Und der Blütenstaub kommt vielleicht mit dazu, zumindest zeitweilig. Meine Lösung ist es noch nicht, aber sehr dicht dran. Oder drumrum. (Wörtlich.)
Ich denke, die Lösung ist zu einfach, oder ich denke zu sehr um die Ecke. Natürlich habe ich Metaphern verwendet. Frühling und Sechseck sind Metaphern.
 

Tula

Mitglied
Hallo Bernd

ok, aber die Zeile "ich fühle mich wie ausgelaugt", passt die wirklich auf den Nektar? - Für das Rätsel ist die Zeile etwas verwirrend, man denkt beim 'müde werden' eben an die Tierchen in diesem Spiel.

LG
Tula
 

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Du hast den Finger auf einer wunden Stelle. Aber der Nektar wird aus der Blume ausgelaugt, er ist nicht mehr drin. Besser wäre ausgesaugt.



Wie sprecht Ihr "saugt"? Wie "g" oder wie "ch"?

Bei "ch" würde passen:
in der Umgebung wird geraucht.

(Das machen die Imker.)
 

Mondnein

Mitglied
Eigentlich braucht man bloß das Subjekt zu dem reimenden Prädikat zu suchen.

"Die Blüten sind ganz ausgelaugt"

Wenn es aber den Rätselcharakter behalten soll, wird man natürlich die Blumen nicht so schnell verraten, sondern metaphorisch ersetzen, z.B.
"Die Tankstation ist ausgelaugt"
oder "Der Brunnen ..." oder "Der süße Quell ..."
oder "Der Laugentopf ..."
so ähnlich.
 

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Gute Idee. Ich übernehme das vorerst, solange mir nichts Besseres einfällt. Danke für die Hinweise.
 

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Der Frühling hat mich aufgesaugt,
im Sechseck werde ich jetzt ruhen,
Die Tankstation ist ausgelaugt,
der Frühling hat sie leergesaugt,
zu etwas hat sie doch getaugt,
nun liege ich in gelben Truhen.
Der Frühling hat mich aufgesaugt,
im Sechseck werde ich jetzt ruhen.
 

Oben Unten