göttlicher Humor ( k e i n Limerick )

2,00 Stern(e) 2 Bewertungen

molly

Mitglied
Hallo Rainer,

das ist kein Limerick, und "Göttlicher Humor" kann ich nicht erkennen.

Tut mir leid
molly
 
Hallo Molly
...kein Problem- ist nicht schlimm & es braucht Dir nicht leid zu tun
ich erwarte nicht,, dass mein Humor jederfrau/mann gefällt und nehme das mit Humor
:rolleyes:....zumindest die 2. Strophe müßte ein Limerick sein:p
danke, dass du Dir die Zeit genommen hast
Gruß Rainer
 

anbas

Mitglied
Hallo rainer Genuss,

nee - ein Limerick ist das auch nicht.

Es gibt in der LL die Rubrik "Theoretisches". Dort kannst Du Details zu den einzelnen Lyrik-Formen nachlesen. Die Infos zu Limericks findest Du hier: Limerick

Gruß

Andreas
 
Drei Schreibfehler, unterschiedlich schwerwiegend. Richtig ist es so: 1. Tebartz-van Elst - 2. verprasst - 3. Kyrieeleis

Inhaltlich scheint hier das Motto gewesen zu sein: Grober Keil auf groben Klotz. Das holzhammerartige Ergebnis wirkt auf mich weder erheiternd noch zusätzlich aufklärend.
 

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Ich lasse es ausnahmsweise in "Feste Formen" stehen, da wir hier auch die Form mit diskutiert haben.

Zur Limerick-Form siehe:

 

Oben Unten