grenzenlose

3,00 Stern(e) 1 Stimme
mit nachdruck produzieren sie wieder
Stacheldraht für ihre grenzzäune
wollen eigene verbrechen mit der
moral in verbotene paradiese sperren
um mit zweifelsfällen zwischen freiheit
und zwang hinabzustürzen
nichts mehr wollen sie sollen
außer der unbezwingbaren liebe
eine verborgene letzte chance zu geben

ihre entzündlichen blicke führen
unendliches in den hinterhalt
um sie nicht wieder zu entdecken
erfinden sie eine neue unschuld
bestechen mit vertrauen
auf sich und alles andere
wird auch nicht bleiben
 

revilo

Mitglied
mit nachdruck produzieren sie wieder
Stacheldraht für ihre [red]unkaputtbaren [/red]grenzzäune
wollen eigene verbrechen [red]gemeinsam [/red]mit der
moral in verbotene paradiese sperren
[red]und[/red] mit zweifelsfällen zwischen freiheit
und zwang hinab[strike]zu[/strike]stürzen
nichts mehr wollen sie [strike]sollen[/strike]
außer der unbezwingbaren liebe
eine verborgene letzte chance zu geben

ihre [red]lodernden [/red]blicke führen
unendliches in den hinterhalt
um sie nicht wieder zu entdecken
erfinden sie eine neue unschuld
bestechen mit vertrauen
[red]wetten[/red] auf sich und alles andere
wird auch nicht bleiben


Lg revilo
 

revilo

Mitglied
moin, ich fand das sprachlich hie und da ein wenig zu verschwurbelt...hab versucht es ein wenig zu glätten, ohne es gefällig zu machen.....arschkalt aufm Hochsitz?
 
mit nachdruck produzieren sie wieder
Stacheldraht für ihre unkaputtbaren grenzzäune
wollen eigene verbrechen gemeinsam mit der
moral in verbotene paradiese sperren
und mit zweifelsfällen zwischen freiheit
und zwang hinabzustürzen
nichts mehr wollen sie sollen
außer der unbezwingbaren liebe
eine verborgene letzte chance zu geben

ihre lodernden blicke führen
unendliches in den hinterhalt
um sie nicht wieder zu entdecken
erfinden sie eine neue unschuld
bestechen mit vertrauen
wetten auf sich und alles andere
wird auch nicht bleiben
 
Lieber Oliver,
mein Hochsitz ist zum Glück beheizt.
Danke für Deine Hilfe. Ja, ich neige öfter einmal zur Schwurbeligkeit...
Herzliche Grüße
Karl
 

Oben Unten