GRÜN

4,40 Stern(e) 7 Bewertungen

Pontiac

Mitglied
Ganz genau ist es die protanopische Veggie-Lyrik. Sehr gut atira. Du hast eine Banane gewonnen. Glückwunsch
Gruß
Pontiac
 

ENachtigall

Mitglied
Weil es Veggie-Lyrik eine Karotte für Gescheite Lyrikexperten Gemüselieber ist? :)
Liebe Alle,

das ist eine weitere experimentelle Dimension.

Betrachte ich die Form in Bezug zum Titelwort und dessen Farbe glaube ich "Erdbeere".
Sehe ich die Zeilenabstände in der unteren Erdbeerhälfte, glaube ich Radieschen.
Sehe ich Radieschen scharf an, glaube ich, dass Glauben und Sehen hier kongruent ist mit Rot-Grün.
Die beiden Aussagen sind interaktiv und "verschleißen sich" im Prozess der Wiederholung. Gegen Ende auf den kleinsten gemeinsamen Nenner: Was?
Sie sind dann nicht mehr differenzierbar. Rot-Grün-Blindheit

Pontiac, du bist in meinen Augen unglaublich: Ein lyrisch experimentierfreudiges Genie
Ich hol dir den sechsten Stern vom Himmel!
 

Pontiac

Mitglied
Hallo ENachtigall, ... was soll ich sagen. Dankeschön.
... und ich schicke den sechsten Stern an Dich zurück.
Gruß
Pontiac
 
Grüße.

Hmm, momentan fehlt mir der Schlüssel, um in diesem Raum genaue Bilder zu sehen. Das einzige, was ich infrage stellen könnte, wäre die Aussage:
"du siehst, was du glaubs "
Eher, "ich glaube, was ich sehe"
Und beide Aussagen sind nicht gleich, mein denken.
Eher, "du siehst, was du glaubst", auf eine Situation, auf ein Geschehnis im Leben bezogen.
Und: "ich glaube, was ich sehe"
Halt, es ist doch dasselbe.

Verantwortlich für dieses Phänomen ist das Wort "Glaube" Somit ist jetzt alles klar. Ok, habe bissel gebraucht aber der Pfennig ist gefallen.
Hmm, wo bin ich hier reingeraten? Seid ihr euch sicher, dass es Leselupe ist??

Oder glaube ich das bloß?
 
Zuletzt bearbeitet:

Frodomir

Mitglied
Hallo Pontiac,

ich mache es kurz, da schon alles gesagt wurde: cooles Experiment, ich sehe am Ende eine orange Möhre ;)

Hat mir richtig gut gefallen!

Liebe Grüße
Frodomir
 

Pontiac

Mitglied
Hallo Gedankenspringer, vielen Dank für deine Auseinandersetzung mit dem "Ding". Die Lupe trägt jede* in sich. Sie ist zwar unterschiedlich stark aber es gibt sie ohne Zweifel. Und sie heißt Intuition. Vertraue deinem Gefühl. Auch einem unangenehmen Gefühl lohnt es sich manchmal nachzugehen. Und du tust das ja auch. Man wird immer mehr verstehen. Und der Verstand darf dann auch wieder mitspielen.
Gruß
Pontiac

Hallo Frodomir, .... Vielen Dank für die freundlichen Worte. Ich wollte eigentlich eine blaue Banane basteln. Aber das ist das schöne an Bildern. Es ist was man sieht.
Gruß
Pontiac
 

Pontiac

Mitglied
Hallo Atira, ... die Karotte war schlau, aber auch ein bisschen unfair. Deshalb die Banane. Nix für ungut.
Jetzt brauch ich noch deine Adresse zum Zusenden.
Gruß
Pontiac
... und ein Danke für die Sterne
 

Oben Unten