halbzeiten

4,00 Stern(e) 1 Stimme
schon wieder ist zeit genau zu vermessen
das uhrglas müsste dringend geputzt werden
der nächste start steht vor den löchern und
sekunden verstreichen das leere gedächtnis

reiner wagemut wächst in feige zwischenräume
und hinterlässt übel riechenden scham
ereignislos dauern endlose pausen und
ruhmreich unterliegt rumreich der ohnmacht

halbzeit zur unzeit verlangt nach erdachtem
 
schon wieder ist zeit zu vermessen
das uhrglas müsste dringend geputzt werden
vor den lochern steht der nächste start und
sekunden verstreichen das leere gedächtnis

wagemut wächst in feige zwischenräume
und hinterlässt übel riechenden scham
ereignislos dauern pausen und
ruhmreich unterliegt rumreich

halbzeit zur unzeit verlangt
nach erdachtem
 
schon wieder zeit zum vermessen
die uhrgläser müssten dringend geputzt werden
vor den löchern steht der nächste starter und
sekunden verstreichen ins leere gedächtnis

wagemut wächst durch feige zwischenräume
hinterlässt übel riechenden scham
ereignislos dauern pausen und
ruhmreich unterliegt rumreich

halbzeit zur unzeit verlangt
nach ernsthaft erdachtem
 

revilo

Mitglied
schon wieder zeit zum vermessen
[red]das metermaß[/red] müsste dringend [red]justiert[/red] werden
vor den löchern steht der nächste starter und
sekunden verstreichen ins leere gedächtnis



wagemut wächst durch [red]laue[/red] zwischenräume
hinterlässt übel riechende[strike]n[/strike] scham
ereignislos [red]dümpeln die[/red] pausen
und ruhmreich unterliegt rumreich

halbzeit zur unzeit verlangt
nach ernsthaft erdachtem
[red]wir sollten längst mal wieder
unsere brillengläser putzen[/red]

Lg revilo
 
schon wieder zeit zum vermessen
das metermaß müsste dringend justiert werden
vor den löchern steht der nächste starter und
sekunden verstreichen ins leere gedächtnis

wagemut wächst durch laue zwischenräume
hinterlässt übel riechenden scham
ereignislos dümpeln die pausen
und ruhmreich unterliegt rumreich

halbzeit zur unzeit verlangt
nach ernsthaft erdachtem
wir sollten längst mal wieder
unsere Brillengläser putzen
 
schon wieder zeit zum vermessen
das metermaß müsste dringend justiert werden
vor den löchern steht der nächste starter und
sekunden verstreichen ins leere gedächtnis

wagemut wächst durch laue zwischenräume
hinterlässt übel riechende scham
ereignislos dümpeln die pausen
und ruhmreich unterliegt rumreich

halbzeit zur unzeit verlangt
nach ernsthaft erdachtem
wir sollten längst mal wieder
unsere Brillengläser putzen
 
Liebe Marie-Luise,
wie gut, dass Du Texte immer so genau liest.
Es muss natürlich "übel riechende scham" heißen.
Danke für Deinen Hinweis und herzliche Grüße
Karl
 

Ciconia

Mitglied
Hallo Karl,

mir gefällt das Metermaß im Zusammenhang mit „Zeit vermessen“ nicht. Wie wäre es mit der Unruh (als Teil der Uhr)?

Auch die hinzugefügten zwei letzten Zeilen mit den Brillengläsern empfinde ich nicht als Gewinn. Nach meinem Dafürhalten kommt das Gedicht ohne sie aus.

Gruß Ciconia
 
schon wieder zeit zum vermessen
die unruh müsste dringend nachjustiert werden
vor den löchern steht der nächste starter und
sekunden verstreichen ins leere gedächtnis

wagemut wächst durch laue zwischenräume
hinterlässt übel riechende scham
ereignislos dümpeln die pausen
und ruhmreich unterliegt rumreich

halbzeit zur unzeit verlangt
nach ernsthaft erdachtem
 
Hallo Cocina,
ja, Deine Kritik kann ich nachempfinden, daher bin ich Deinen Vorschlägen gern gefolgt.
Danke Dir und herzlichen Gruß
Karl
 

revilo

Mitglied
Hallo Cocina,
ja, Deine Kritik kann ich nachempfinden, daher bin ich Deinen Vorschlägen gern gefolgt.
Danke Dir und herzlichen Gruß
Karl jo, dem kann ich mich nur anschließen...mir ging es bei meinem Vorschlag um den Erhalt des bisherigen Inhalts.....
schönes Beispiel für gelungene Textarbeit...

LG revilo
 

Oben Unten