Hammer-Limerick in Schalke in Essen

4,00 Stern(e) 1 Stimme

Willybald

Mitglied
Och, lasst doch die "armen" (=gazpromfinanzierten) Schalker in Ruhe! Sonst drehen die euch das Gas für die Heizung ab und das, wo es doch am Wochenende wieder kalt werden soll!
 

Oscarchen

Mitglied
Egal. Wir verheizen eh schon Schalkefahnen und sonstige Utensilien, wie Kutten, Schals und Lebensmittelbezugsscheine für hungrige Schalker!
 

Willybald

Mitglied
Bitte bedenke, Oscarchen: Schalkefahnen sind kein nachwachsender Rohstoff, sondern ein regelrechter Fossil-Brennstoff. Da wird's schon bald keine mehr geben!

Dies ist die Meinung meines Umweltgewissens und gibt nicht zwangsläufig die Ansicht des Verfassers wieder. (aber irgendwie schon...:))
 

Willybald

Mitglied
Naja, wat soll isch sajen: Einmal Schalke, immer Dortmund!, wie schon Konfusius meinte. Allerdings halte ich es da durchaus auch ein wenig mit dem großen Ballsportphilosophen Andy Möller: Dortmund oder Schalke - Hauptsache, Italien!
 

Oben Unten