Hardcore Programm

Naciye

Mitglied
Es ist ein freundlicher Tag, die ersten Sonnestrahlen erwärmen die Erde. Mir ist kotz-übel. Ein Rabe kräht. Das Kreischen hallt über den Hinterhof, zerbricht an den Fenstern meiner Wohnung. Aus meinem Magen mutiert ein Ding, das sich dreht und auf die umliegenden Eingeweide einschlägt. Ich sehe das Fußgängerschild auf der anderen Straßenseite von meinem Schreibtisch aus. Vorsicht Zebrastreifen bedeutet es. Ich wohne jetzt seit einem Jahr und vier Monaten hier, habe es noch nie gesehen. Das Telefon klingelt -- nicht. Flucht in das heilsame Welt der Träume. Unmöglich. Zigaretten stecken in meinem Mund zwei auf einmal. Er ruft nicht an.
Harcore-Programm.
Ich stelle mir vor wie das Mädchen sich mit ihrem Geschleichtsteil über ihn stülbt. Dann der Befehl. Piss mich an.
Hardcore-Programm.
Warum ist schweigen manchmal so wichtig und manchmal nicht. Ich lerne jeden Tag neu. Ist der Tod die einzige Hoffnung. Kaffee Zigratten Sex Alkohol. Ich will leben. Am Abgrund. Life dabei, und immer dann
Hardcore-Programm.
Die Bibel starrt mich an
Harcore-Programm.
Das Bild in Öl, darauf er... Besudelt bis ans Ende meiner Tage.
Ach
Ich
Dummes
Schaf.
 

Oben Unten