Hochformat

5,00 Stern(e) 1 Stimme

HerbertH

Mitglied
hochformat

bereitet vor das durchdrücken der rücken
denn auf euch wartet schultern von lasten
entkrümmt zu geraden eure rückgrate
erhebt eure glieder ins hochformat
ohne zu verstolzen

besagt neue lagen gestaffelt zu bildern
voller glanz im licht eurer wörter
entwickelt aus dem negativ kontraste
zu schatten mit neuen motiven
ohne zu exaltieren

belichtet fäden und spinnt zu netzen
ideen im märzen aus bechern gerührter tränke
und schüttelt ab jetzt werden
in bahnen voll ordnung und prosperität
ohne zu rauben
 

namibia

Mitglied
Oh, lieber HerbertH,
das gefällt mir sehr. Ich liebe es auch, neue Worte zu kreieren ( verstolzen .. wie treffend !) oder Buchstaben zu rütteln und zu schütteln und neu zusammenzusetzen, um sie in einen unbekannten Kontext zu bringen.

Dieser Text inspiriert mich ..

Vielen Dank

und liebe Grüße

Namibia alias anna amalia
 

HerbertH

Mitglied
Liebe namibia,

Dank für die positive Rückmeldung. Wenn es Dich zu Gedichten inspirieren konnte/kann, um so besser :)

Liebe Grüße

Herbert
 

Oben Unten