Ich bin der wind

4,00 Stern(e) 3 Bewertungen
Ich habe mal den Kommentar aufgegriffen, dass der Verstorbene sich wünscht von der Hinterbliebenen losgelassen zu werden (wegen des Verses mit "ich komme nicht zurück") (Ich hoffe, ich habe das richtig interpretiert).

Ich bin der wind und trockne dir
die tränen im gesicht
solang du weinst, erreiche ich
die letzte Ruhe nicht.
 

molly

Mitglied
Danke, nebenrechnung, fürs Lesen und den Vorschlag. aber im Moment möchte ich es so lassen, es ist tröstlicher für mich.

Liebe Grüße
a
 

Oben Unten