Im B

henhen

Mitglied
Im B

Zischend steigt zur heißen Schw
Dampf aus einer Steinkask
und erhöht spontan durch Gr
zweier Herzen Kanon.

Formvollendete Fass
einer stofflos schönen W,
schon der Anblick eine Gn!
Eine Haut wie Schokol!

In zwei Augen, grün wie J,
hebt er an: „Wie wär’s ich l
dich gleich auf ’ne Limon?“
Die ergreifend nahe W

abwärts zuckend bahnt sich gr
eine kleine Tropfenm
perlenfressend Zufallspf…
sie lehnt ab, recht f. Sch.
 
Gedicht ohne Worte

...?
..., ...!
....
...: "...? - ...!"

....
...,
...; ....?
....




@henhen
Habe ich in etwa die innere Logik deines Werkes verstanden?
Wenn nicht, verzeih!
Da kam mir in den Sinn.
Ich dachte mir: "Was will er sagen? - Wirrwarr!"

...
 
@henhen

Ich surft im Netz so für mich hin,
um Reim zu suchen, war mein Sinn.
Da konnt ich ein Gedichtlein seh'n;
den Vers jedoch nicht gleich versteh'n.
Nun aber fiel der Schleier mir
von meinen Augen. Dank dafür!
Was krumm war, wurde nunmehr grade.
Wie hilfreich ist's im Wortschaumbade.

PS.: Hab eine mögliche Lösung dir in der "Unterhaltung" gesandt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten