• Liebe Leselupe-Mitglieder,

    das Forum "Lust und Liebe" wird am 26.05.2022 deaktiviert werden. Ab sofort sind schon keine Neuveröffentlichungen mehr möglich. Alle Inhalte aus diesem Forum werden ebenfalls am 26.05.22 deaktiviert und damit für alle Leser, Mitglieder und Autoren unsichtbar. Falls Sie Werke in diesem Forum veröffentlicht haben, sichern Sie sich diese bitte vor dem 26.05.22 z.B. auf Ihrem lokalen Computer.

    Hintergrund: Suchmaschinen stufen Websiten mit erotischen Inhalten (dazu gehören auch erotische Texte) als teilweise problematisch und altersbeschränkt ein. Das hat deutliche (und negative) Einflüsse auf die Platzierungen von Websiten wie der Leselupe innerhalb von Google und Co. und damit auch auf die Besucherzahlen und Werbeeinnahmen.

    Viele Grüße
    Das Leselupe-Team!

kameralos (nüngverdrizler)

4,00 Stern(e) 1 Stimme

Mondnein

Foren-Redakteur
Teammitglied
GrüßDich, Bernd,

ich glaubte, beim Nüngverdrizler müßte der Reim "rührend", aber mit Bedeutungswandel der scheinbar gleichen Reimsilben sein. Hier ist es aber ein "echter" Reim.

Oder wie ist das genau mit der Nüngverdrizler-Form?

grusz, hansz
 

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
http://www.nuengverdrizler.de/html/nungverdrizler.html#Regeln
Die Regeln des Erfinders.
Und im Prinzip hast Du recht.

Ich berufe mich auf Regel 8.
8. Für nüngverdrizler gibt es eigentlich keine genauen Regeln. Und wenn doch (s.o.), hält man sich besser nicht daran, sofern es nicht gut für das Gedicht ist. Ob es sich dann noch um ein/e/n nüngverdrizler handelt, steht freilich auf einem anderen Blatt.
Aber ich entferne noch die Satzzeichen.
Und habe leicht geändert.

Cyanotypie
 

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
kameralos

bin fertig ich mit blätter salzen
dann mach ich blau
mit eisen
salzen
 

Mondnein

Foren-Redakteur
Teammitglied
Ich hab auch ein paar geschrieben, aber da ich chronologisch nachklappe, kommen die wohl erst in einem halben Jahr hier an.
 


Oben Unten